TopLife | online
  

Verfasser: Robert Braunrath

Vergessenes Blattgemüse

Die Rote Rübe - vielfach verwendbar

Rote R?be gro
Bei Roten Rüben denken wir meist an einen Salat aus dem Glas, seltener werden die Rüben auch gedünstet als Gemüse verzehrt. Doch nicht nur die hauptsächlich von der Hypokotylknolle gebildete ?Rübe? lässt sich kulinarisch nutzen.

Die meist achtlos weggeworfenen Blätter und Stiele stellen ein köstliches Gemüse dar! Kein Wunder, sind doch die Roten Rüben wie auch die Zuckerrüben (als Varietäten der Unterart Beta vulgaris L. ssp. vulgaris) nahe Verwandte des Mangolds. In der ?weitschichtigeren Verwandtschaft?, aber immer noch zur Familie der Gänsefußgewächse (Chenopodiaceae) gehörend findet sich auch der Spinat.

Die Zubereitung kann wie Mangold oder Spinat erfolgen, also beispielsweise mit Knoblauch, Pfeffer, Salz, Muskatnuss und etwas Schlagobers. Der in den Stielen und Blattadern enthaltene rote Farbstoff bildet mit dem Obers eine ansprechende rosa Farbe. Dazu passen Erdäpfel, Vollkornnudeln, oder man füllt selbstgemachte Dinkel- oder Weizencrêpes. Bon appétit!

Diese Artikel werden Sie auch interessieren

Bohnen - Ein nahrhaftes Schönheitsmittel
15.12.2003 | Die schmackhafte Heilnahrung
Erschienen in: Top Life Magazin 00

 

Top Life Aktuell
Ausgabe 3 / 2018
Alle Ausgaben im Archiv
Top Life Spezial
Schöpfung oder Evolution?
Alle Ausgaben im Archiv
Ellen G. White: "Bilder vom Reiche Gottes"

Jesus malte seinen Zeitgenossen stets wunderbare Bilder vom Reiche Gottes vor Augen. Er sprach in Gleichnissen aus der Natur ... [mehr]

CD Tipp
Von Sehnsüchten - Pierre Intering
12 gefühlvolle Gitarrenarrangements von Hawaiin- und Gospelsongs. Das beiliegende 8-seitige Booklet enthält einige Gedanken zur Musik und speziell zu den Liedern.Wer bisher Gitarren-instrumentalmusik nicht kannte oder nichts damit anfangen konnte, wird sie hier auf angenehme Weise neu entdecken. Zum Teil werden die Lieder von div. Instru-menten harmonisch begleitet.

Hörbeispiele unter: www.gitarrenklang.com

Bestellung:
www.toplife-center.com