TopLife | online
  

Rezeptübersicht / Nachspeisen

Ananaskuchen

Dieses Rezept ist vegan, d.h. es werden keine tierischen Produkte für die Zubereitung verwendet.

Zutaten

Teigboden:

Ananasphotocase.de
  • 2T Vollweizen- oder Dinkelmehl
  • 1/2T Sojamehl
  • 1/3T Öl
  • 1 1/4 Teelöffel Salz

Belag:

  • 2 EL Cashewnüsse
  • 1 Dose Ananaswürfel mit Saft
  • 2 EL Maizena (leicht gehäuft)
  • Salz, etwas Vanilinzucker

Anleitung

Mehl und Salz vermengen, Öl und 2/3T Wasser gut vermischen und zur Mehlmischung auf einmal zugeben. Die Masse gut durchrühren, eine Teigkugel formen und zwischen zwei Lagen Backpapier auswalken. In einer geölte Form oder mit der unteren Lage Backpapier auf einem Blech bei 175° ca. 20-25 Minuten backen.

Die Cashwenüsse pulverisieren oder reiben, mit den anderen Zutaten vermischen, auf höchster Stufe fein mixen und kurz aufkochen. Die Füllung auf den gebackenen Teigboden gießen und auskühlen lassen.

Dieses Rezept schmeckt auch mit anderen Fruchfüllungen ausgezeichnet.

Dauer: ca. 35 Minuten

 

Top Life Aktuell
Ausgabe 3 / 2018
Alle Ausgaben im Archiv
Top Life Spezial
Schöpfung oder Evolution?
Alle Ausgaben im Archiv
Dr. Hans Heinz: "Radikale Veränderungen stehen bevor"
RV_klein

Veränderungen stehen bevor - doch wohin führen sie? Können wir der Zukunft zuversichtlich entgegenblicken? ... [mehr]

CD Tipp
Von Sehnsüchten - Pierre Intering
12 gefühlvolle Gitarrenarrangements von Hawaiin- und Gospelsongs. Das beiliegende 8-seitige Booklet enthält einige Gedanken zur Musik und speziell zu den Liedern.Wer bisher Gitarren-instrumentalmusik nicht kannte oder nichts damit anfangen konnte, wird sie hier auf angenehme Weise neu entdecken. Zum Teil werden die Lieder von div. Instru-menten harmonisch begleitet.

Hörbeispiele unter: www.gitarrenklang.com

Bestellung:
www.toplife-center.com