TopLife | online
  

Top Life Magazin: Quartal 4 / 2009

Das Top Life Magazin ist mit Ende des Jahres 2009 eingestellt.

Aus dem Inhalt dieser Ausgabe:

  • LEITARTIKEL: Neuromarketing – der sanfte Angriff auf Gehirn und Geldbörse

    Da viele Märkte gesättigt sind und das Haushaltsbudget der meisten Familien sinkt, wird es für die Industrie immer schwieriger, ihre Produkte zu verkaufen. Dabei stößt die klassische Werbung immer häufiger an ihre Grenzen. Man ließ sich aber etwas einfallen: Neuromarketing ist die noch junge, Erfolg versprechende Disziplin der Werbung. Dabei steht immer mehr die Marke und nicht so sehr das Produkt selbst im Mittelpunkt des Interesses. Das Ziel ist, Marken- oder Firmenzeichen/Logos unabhängig von ihrer wahren Qualität erfolgreich im Gedächtnis der möglichen Käufer zu verankern. Wie funktionieren diese Marken und was bewirken sie beim Konsumenten?

  • ADRA: Starthilfe für serbische Familien
  • MEDIENSPIEGEL
  • Impressionen:Die Botschaft eines Engels

  • WUNDER DER NATUR:Roter Schnee – Leben an Grenzen

  • BIBELTHEMA:Die Evolution – Zeichen der Herrlichkeit Gottes?

    "Als man der Gattin des anglikanischen Bischofs von Worcester eines Tages von Darwin und seiner gerade veröffentlichten Evolutionstheorie erzählte, soll sie ausgerufen haben: 'Lieber Gott, lass es nicht wahr sein, und wenn es doch wahr ist, dann lass es wenigstens nicht bekannt werden!'"

  • FAMILIE:Brückenbauer - wenn Generationen einander die Hand reichen

    Ein Glücksfall, liebe alte Menschen zu kennen und mit ihnen schöne gemeinsame Zeit verbracht zu haben? Welchen Wert haben solche und ähnliche Erinnerungen in einer Welt, die vom Leistungsdenken, vom Konkurrenzdruck und dem Streben nach ewiger Jugend geprägt wird? Wenn wir um uns schauen, wenn wir die Welt der Medien und der Werbung aufmerksam beobachten, dann werden wir merken, dass das Alter unterrepräsentiert bzw. gar nicht vorhanden ist.

  • DER ENERGYDRINK:Überlebenstraining
  • GESUNDHEIT:Bunter Herbst auf dem Bauernmarkt

    Es berührt mich, wie die Marktfahrer ihre Stände hübsch herrichten. Da wird nicht nur Salat verkauft. Ganze Türme werden farblich abgestimmt, aufgeschichtet. Eine Lage rot-brauner Kopfsalat, dann eine Schicht hellgrüner, eine Lage ist dunkelgrün, eine Schicht hat ganz gekrauste Blätter. Bei den Karotten ist es ähnlich. Die orangen wechseln sich mit gelben und fast weißen ab. In einer Kisten stecken Krautstiele: rote, gelbe weiße. Am Tomatenstand sind Körbchen hergerichtet mit vielen Formen und Farben.

  • KINDERGESCHICHTE
  • KINDERRÄTSEL

    Alle bisher erschienenen Ausgaben im Archiv.

 

Top Life Aktuell
Ausgabe 3 / 2018
Alle Ausgaben im Archiv
Top Life Spezial
Schöpfung oder Evolution?
Alle Ausgaben im Archiv
Nancy van Pelt: "Von Herz zu Herz"
TLHH_klein

Kommunikation - der Klebstoff, der Mann und Frau zusammenhält. Erfahren sie mehr über die psychologischen ... [mehr]

CD Tipp
Von Sehnsüchten - Pierre Intering
12 gefühlvolle Gitarrenarrangements von Hawaiin- und Gospelsongs. Das beiliegende 8-seitige Booklet enthält einige Gedanken zur Musik und speziell zu den Liedern.Wer bisher Gitarren-instrumentalmusik nicht kannte oder nichts damit anfangen konnte, wird sie hier auf angenehme Weise neu entdecken. Zum Teil werden die Lieder von div. Instru-menten harmonisch begleitet.

Hörbeispiele unter: www.gitarrenklang.com

Bestellung:
www.toplife-center.com