TopLife | online
  

Andachten

Andachten aus  Kapitel  

Sortiert nach:  Datum | Titel | Bibelstelle 
 Seite 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 

03.09.2014 | [Jesus sagte:] "Johannes der Täufer trank keinen Wein und fastete oft, und nun sagt ihr von ihm, er sei von einem Dämon besessen. Der Menschensohn trinkt und feiert, und von ihm sagt ihr: ,Er ist ein Schlemmer und Säufer, und die schlimmsten Leute sind seine Freunde!´" Matthäus 11,18-19a (Neues Leben Bibel) mehr...

02.09.2014 | [Jeremia sprach:] "Ich habe zu euch nun dreiundzwanzig Jahre lang immer wieder gepredigt, aber ihr habt nie hören wollen." Jeremia 25,3b mehr...

01.09.2014 | Gebt allen, was ihr ihnen schuldig seid ... die Ehre, dem die Ehre gebührt. Römer 13,7 (Elberfelder Bibel) mehr...

31.08.2014 | Weh denen, die Böses gut und Gutes böse nennen, die aus Schwarz Weiß und aus Weiß Schwarz machen, aus Sauer Süß und aus Süß Sauer! Jesaja 5,20 (Gute Nachricht Bibel) mehr...

30.08.2014 | [Elia sprach:] "Wie lange hinkt ihr auf beiden Seiten? Ist der HERR Gott, so wandelt ihm nach, ist´s aber Baal, so wandelt ihm nach." Und das Volk antwortete ihm nichts. 1. Könige 18,21 mehr...

29.08.2014 | Meine Zeit steht in deinen Händen. Errette mich vor der Hand meiner Feinde und von denen, die mich verfolgen. Lass leuchten dein Antlitz über deinem Knecht; hilf mir durch deine Güte! Psalm 31,16-17 mehr...

28.08.2014 | "Du, König [Nebukadnezar], hattest einen Traum, und siehe, ein großes und hohes und hell glänzendes Bild stand vor dir." Daniel 2,31 mehr...

27.08.2014 | "Lauft um euer Leben!", sagte einer der beiden Engel. "Schaut nicht zurück, bleibt nirgendwo stehen, sondern flieht ins Gebirge! Wer zurückbleibt, muss sterben!" 1. Mose 19,17 (Hoffnung für alle) mehr...

26.08.2014 | Denn er denkt nicht viel an die Kürze seines Lebens, weil Gott sein Herz erfreut. Prediger 5,19 mehr...

25.08.2014 | Denn ich bin durchs Gesetz dem Gesetz gestorben, damit ich Gott lebe. Ich bin mit Christus gekreuzigt. Galater 2,19 mehr...

24.08.2014 | Denn in sechs Tagen hat der HERR Himmel und Erde gemacht und das Meer und alles, was darinnen ist, und ruhte am siebenten Tage. Darum segnete der HERR den Sabbattag und heiligte ihn. 2. Mose 20,11 mehr...

23.08.2014 | "Ich [Gott] gebe euch Hoffnung und Zukunft." Jeremia 29,11 (Neues Leben Bibel) mehr...

22.08.2014 | Deshalb: Lebt so, wie es eurem neuen Leben im Heiligen Geist entspricht. Dann werdet ihr auch nicht tun, wozu eure sündigen Neigungen euch drängen. Die alte sündige Natur liebt es, Böses zu tun - genau das Gegenteil von dem, was der Heilige Geist will. Galater 5,16-17 (Neues Leben Bibel) mehr...

21.08.2014 | Der Herr spricht zu mir: "Ich will dir den Weg zeigen, den du gehen sollst. Ich will dir raten und dich behüten." Psalm 32,8 (Neues Leben Bibel) mehr...

20.08.2014 | Nahe ist der HERR denen, die ein gebrochenes Herz haben. Er rettet alle, die ohne Hoffnung sind. Psalm 34,19 (Neue Genfer Übersetzung) mehr...

19.08.2014 | Ihr Männer, liebt eure Frauen so, wie Christus seine Gemeinde liebt, für die er sein Leben gab. Epheser 5,25 (Hoffnung für alle) mehr...

18.08.2014 | Du sollst deinen Nächsten lieben, wie dich selbst. 3. Mose 19,18b mehr...

17.08.2014 | Du junger Mensch, genieße deine Jugend, und freu dich in der Blüte deines Lebens! Tu, was dein Herz dir sagt und was deinen Augen gefällt! Aber sei dir bewusst, dass Gott dich für alles zur Rechenschaft ziehen wird! Prediger 11,9 (Hoffnung für alle) mehr...

16.08.2014 | Jeder soll dem anderen helfen, seine Last zu tragen. Auf diese Weise erfüllt ihr das Gesetz, das Christus uns gegeben hat. Galater 6,2 (Hoffnung für alle) mehr...

15.08.2014 | Denn ich bin der Herr, dein Gott; ich, der heilige Gott Israels, bin dein Retter. Ich gebe Ägypten für dich als Lösegeld, den Sudan und Äthiopien noch dazu. Völker gebe ich für dich hin, ja die ganze Welt, weil du mir so viel wert bist und ich dich liebe. Jesaja 43,3-4 (Gute Nachricht Bibel) mehr...

14.08.2014 | Du bereitest vor mir einen Tisch angesichts meiner Feinde; du hast mein Haupt mit Öl gesalbt, mein Becher fließt über. Psalm 23,5 (Elberfelder Bibel) mehr...

13.08.2014 | [Gott] hat alles schön gemacht zu seiner Zeit. Prediger 3,11a mehr...

12.08.2014 | Sogar die Vögel dürfen bei dir wohnen; die Schwalben bauen ihr Nest bei deinen Altären und ziehen dort ihre Jungen auf, HERR, du Herrscher der Welt. Psalm 84,4 (Gute Nachricht Bibel) mehr...

11.08.2014 | Ich habe den guten Kampf gekämpft, ich habe den Lauf vollendet, ich habe den Glauben bewahrt; fortan liegt mir bereit der Siegeskranz der Gerechtigkeit. 2. Timotheus 4,7-8a (Elberfelder Bibel) mehr...

10.08.2014 | Denn unser Wissen ist Stückwerk ... Wenn aber kommen wird das Vollkommene, so wird das Stückwerk aufhören. 1. Korinther 13,9-10 mehr...

09.08.2014 | Silber war zu Salomos Zeiten in Jerusalem so gewöhnlich wie Steine, und das kostbare Zedernholz gab es in so großen Mengen wie das Holz der Maulbeerfeigenbäume im jüdischen Hügelland. 1. Könige 10,27 (Hoffnung für alle) mehr...

08.08.2014 | Denn du hast meine Nieren bereitet und hast mich gebildet im Mutterleibe. Ich danke dir dafür, dass ich wunderbar gemacht bin; wunderbar sind deine Werke; das erkennt meine Seele. Psalm 139,13-14 mehr...

07.08.2014 | Da sagte der Weinbergbesitzer ... "Ich will nun einmal dem Letzten hier genauso viel geben wie dir! ... Oder bist du neidisch, weil ich so großzügig bin?" Matthäus 20,13-15 (Gute Nachricht Bibel) mehr...

06.08.2014 | "Ich bin noch viel zu jung und unerfahren und fühle mich dieser Aufgabe nicht gewachsen." 1. Könige 3,7b (Gute Nachricht Bibel) mehr...

05.08.2014 | [Josef sprach zu seinen Brüdern:] "Nicht ihr habt mich hierher gebracht, sondern Gott. Er hat es so gefügt, dass ich die rechte Hand des Pharaos geworden bin ..." 1. Mose 45,8 (Gute Nachricht Bibel) mehr...

04.08.2014 | Dein Alter sei wie deine Jugend! 5. Mose 33,25b mehr...

03.08.2014 | Sondern es ist gekommen, wie geschrieben steht: "Was kein Auge gesehen hat und kein Ohr gehört hat und in keines Menschen Herz gekommen ist, was Gott bereitet hat denen, die ihn lieben." 1. Korinther 2,9 (vgl. Jesaja 64,3) mehr...

02.08.2014 | Bezalel aber ... hatte alles gemacht, was der HERR dem Mose geboten hatte, und mit ihm Oholiab ... ein Schmied, Schnitzer, Kunstweber ... 2. Mose 38,22-23a mehr...

01.08.2014 | Einen Baum erkennt man an seinen Früchten. Ist ein Baum gut, so wird er auch gute Früchte tragen. Ist ein Baum schlecht, so wird er schlechte Früchte tragen. Matthäus 12,33 (Neues Leben Bibel) mehr...

31.07.2014 | Danket dem HERRN; denn er ist freundlich, und seine Güte währet ewiglich. Psalm 107,1 mehr...

30.07.2014 | [Die Samariterin] entgegnete: "Ja, ich weiß, dass einmal der Messias kommen soll. Er wird uns schon alles erklären." Johannes 4,25 (Hoffnung für alle) mehr...

29.07.2014 | Da öffnete der HERR dem Bileam die Augen, dass er den Engel des HERRN auf dem Wege stehen sah mit einem bloßen Schwert in seiner Hand, und er neigte sich und fiel nieder auf sein Angesicht. 4. Mose 22,31 mehr...

28.07.2014 | Als nun Jakob von seinem Schlaf aufwachte, sprach er: "Fürwahr, der HERR ist an dieser Stätte, und ich wusste es nicht!" 1. Mose 28,16 mehr...

27.07.2014 | [Jesus sagte:] "... ihr werdet meine Zeugen sein in Jerusalem und in ganz Judäa und Samarien und bis an das Ende der Erde." Apostelgeschichte 1,8b mehr...

26.07.2014 | [Jesus sagte:] "Ihr seid das Salz der Erde; wenn aber das Salz fade geworden ist, womit soll es gesalzen werden? Es taugt zu nichts mehr, als hinausgeworfen und von den Menschen zertreten zu werden." Matthäus 5,13 (Elberfelder Bibel) mehr...

25.07.2014 | Die Furcht des HERRN hasst das Arge; Hoffart und Hochmut, bösem Wandel und falschen Lippen bin ich [daher] feind. Sprüche 8,13 mehr...

24.07.2014 | Das Fundament ist gelegt: Jesus Christus. Niemand kann ein anderes legen. 1. Korinther 3,11 (Gute Nachricht Bibel) mehr...

23.07.2014 | Und als [Bartimäus] hörte, dass es Jesus von Nazareth war, fing er an, zu schreien und zu sagen: "Jesus, du Sohn Davids, erbarme dich meiner!" ... Jesus aber sprach zu ihm: "Geh hin, dein Glaube hat dir geholfen." Und sogleich wurde er sehend und folgte ihm nach auf dem Wege. Markus 10,47.52 mehr...

22.07.2014 | Haltet euch bereit, denn ihr wisst nicht, wann euer Herr wiederkommt. Macht euch eines klar: Ein Hausbesitzer, der weiß, wann der Dieb kommt, ist wachsam und lässt es nicht zu, dass in sein Haus eingebrochen wird. Ihr müsst jederzeit bereit sein. Denn der Menschensohn wird kommen, wenn ihr es am wenigsten erwartet. Matthäus 24,42-44 (Neues Leben Bibel) mehr...

21.07.2014 | Wenn ihr denen vergebt, die euch Böses angetan haben, wird euer himmlischer Vater euch auch vergeben. Matthäus 6,14 (Neues Leben Bibel) mehr...

20.07.2014 | Die Heiligen sollen fröhlich sein. Psalm 149,5a mehr...

19.07.2014 | Da ließ die Frau ihren Wasserkrug stehen, lief in die Stadt und rief allen Leuten zu: "Kommt mit! Ich habe einen Mann getroffen, der alles von mir weiß! Vielleicht ist er der Messias!" Johannes 4,28-29 (Hoffnung für alle) mehr...

18.07.2014 | Abraham konnte so handeln, weil er auf eine Stadt mit festem Fundament wartete, deren Bauherr und Schöpfer Gott selbst ist. Hebräer 11,10 (Neues Leben Bibel) mehr...

17.07.2014 | Mir ist alles erlaubt. Aber nicht alles ist gut. Es ist mir zwar alles erlaubt, doch ich will mich von nichts beherrschen lassen. 1. Korinther 6,12 (Neues Leben Bibel) mehr...

16.07.2014 | Schaffet, dass ihr selig werdet, mit Furcht und Zittern. Philipper 2,12b mehr...

15.07.2014 | In jener Nacht, als ihn Herodes vorführen lassen wollte, schlief Petrus zwischen zwei Soldaten, mit zwei Ketten gefesselt, und die Wachen vor der Tür bewachten das Gefängnis. Apostelgeschichte 12,6 mehr...

14.07.2014 | Groß und wunderbar sind deine Werke, Herr, allmächtiger Gott! Gerecht und wahrhaftig sind deine Wege, du König der Völker. Offenbarung 15,3b mehr...

13.07.2014 | Einige haben sich angewöhnt, den Gemeindeversammlungen fernzubleiben. Das ist nicht gut; vielmehr sollt ihr einander Mut machen. Und das umso mehr, als ihr doch merken müsst, dass der Tag näher rückt, an dem der Herr kommt. Hebräer 10,25 (Gute Nachricht Bibel) mehr...

12.07.2014 | Ich bin ein Gast auf Erden ... Psalm 119,19a mehr...

11.07.2014 | So spricht der Herr: "Auch jetzt noch könnt ihr zu mir zurückkommen! Tut es von ganzem Herzen, fastet, weint und klagt! Ja kehrt von ganzem Herzen zu mir um! Zerreißt nicht nur eure Kleider als Zeichen der Trauer!" Kommt zurück zum Herrn, eurem Gott, denn er ist gnädig und barmherzig, seine Geduld ist groß und seine Liebe grenzenlos. Joel 2,12-13a (Hoffnung für alle) mehr...

10.07.2014 | Eines Tages brachten einige Eltern ihre Kinder zu Jesus, damit er sie berühren und segnen sollte. Doch die Jünger wiesen sie ab. Als Jesus das sah, war er sehr verärgert über seine Jünger und sagte zu ihnen: "Lasst die Kinder zu mir kommen. Hindert sie nicht daran! Denn das Reich Gottes gehört Menschen wie ihnen. Ich versichere euch: Wer nicht solchen Glauben hat wie sie, kommt nicht ins Reich Gottes." Dann nahm er die Kinder in die Arme, legte ihnen die Hände auf den Kopf und segnete sie. Markus 10,13-16 (Neues Leben Bibel) mehr...

09.07.2014 | Wenn jemand sündigt, so haben wir einen Fürsprecher bei dem Vater, Jesus Christus, der gerecht ist. 1. Johannes 2,1b mehr...

08.07.2014 | Was nun Gott zusammengefügt hat, das soll der Mensch nicht scheiden! Matthäus 19,6 mehr...

07.07.2014 | [Der HERR] wird den Gerechten in Ewigkeit nicht wanken lassen. Psalm 55,23 mehr...

06.07.2014 | Sie aber zogen von Perge weiter und kamen nach Antiochia in Pisidien und gingen am Sabbat in die Synagoge und setzten sich. Apostelgeschichte 13,14 mehr...

05.07.2014 | Wohl dem, dem die Übertretungen vergeben sind, dem die Sünde bedeckt ist! Wohl dem Menschen, dem der HERR die Schuld nicht zurechnet, in dessen Geist kein Trug ist! Psalm 32,1-2 mehr...

04.07.2014 | Das Wort Gottes ist lebendig und wirksam. Es ist schärfer als das schärfste Schwert und durchdringt unsere innersten Gedanken und Wünsche. Es deckt auf, wer wir wirklich sind, und macht unser Herz vor Gott offenbar. Hebräer 4,12 (Neues Leben Bibel) mehr...

03.07.2014 | Gedenkt des HERRN in fernem Lande und lasst euch Jerusalem im Herzen sein! Jeremia 51,50b mehr...

02.07.2014 | Ich denke an die früheren Zeiten; ich sinne nach über all deine Taten und spreche von den Werken deiner Hände. Ich breite meine Hände aus zu dir, meine Seele dürstet nach dir wie ein dürres Land. Psalm 143,5-6 mehr...

01.07.2014 | Danach brach [Abram] von dort auf ins Gebirge östlich der Stadt Bethel und schlug sein Zelt auf ... und baute dort dem HERRN einen Altar und rief den Namen des HERRN an. 1. Mose 12,8 mehr...

30.06.2014 | [Gott spricht:] "Wenn ihr mich sucht, werdet ihr mich finden. Ja, wenn ihr mich von ganzem Herzen sucht, will ich mich von euch finden lassen." Jeremia 29,13-14a (Hoffnung für alle) mehr...

29.06.2014 | Seit unserer Ankunft in Mazedonien kamen wir nicht mehr zur Ruhe. Von allen Seiten wurden wir bedrängt: Äußerlich gab es Streitereien, und innerlich plagten uns Ängste. 2. Korinther 7,5 (Neues Leben Bibel) mehr...

28.06.2014 | "Tröstet, tröstet mein Volk!", spricht euer Gott. Redet mit Jerusalem freundlich und predigt ihr, dass ihre Knechtschaft ein Ende hat, dass ihre Schuld vergeben ist; denn sie hat doppelte Strafe empfangen von der Hand des HERRN für alle ihre Sünden. Jesaja 40,1-2 mehr...

27.06.2014 | Dann am dritten Tag legte Ester die königlichen Gewänder an und ging in den inneren Hof des Palastes, der direkt vor dem Thronsaal liegt. Der König saß gerade auf seinem Thron, der offenen Saaltür gegenüber. Ester 5,1 (Gute Nachricht Bibel) mehr...

26.06.2014 | Als aber die Freunde Hiobs all das Unglück hörten ... waren sie eins geworden hinzugehen, um ihn zu beklagen und zu trösten. Und als sie ihre Augen aufhoben von ferne, erkannten sie ihn nicht und erhoben ihre Stimme und weinten, und ein jeder zerriss sein Kleid, und sie warfen Staub gen Himmel auf ihr Haupt und saßen mit ihm auf der Erde sieben Tage und sieben Nächte und redeten nichts mit ihm; denn sie sahen, dass der Schmerz sehr groß war. Hiob 2,11-13 mehr...

25.06.2014 | Jesus wiederholte die Frage: "Simon, Sohn des Johannes, liebst du mich?" Johannes 21,16 (Neues Leben Bibel) mehr...

24.06.2014 | Sammelt keine Reichtümer hier auf der Erde an, wo Motten oder Rost sie zerfressen oder Diebe einbrechen und sie stehlen können. Sammelt eure Reichtümer im Himmel, wo sie weder von Motten noch von Rost zerfressen werden und vor Dieben sicher sind. Denn wo dein Reichtum ist, da ist auch dein Herz. Matthäus 6,19-21 (Neues Leben Bibel) mehr...

23.06.2014 | Jesus sprach: "... dein Glaube hat dir geholfen. Gehe in Frieden." Markus 5,34 (Hoffnung für alle) mehr...

22.06.2014 | Ist mein Wort nicht wie ein Feuer, spricht der HERR? Jeremia 23,29a mehr...

21.06.2014 | Der Herr schützt dich vor allem Unheil, er bewahrt dein Leben. Er gibt auf dich Acht, wenn du aus dem Hause gehst und wenn du wieder heimkehrst. Jetzt und für immer steht er dir bei! Psalm 121,7-8 (Hoffnung für alle) mehr...

20.06.2014 | Wenn du keinen Ausweg mehr siehst, dann rufe mich zu Hilfe! Ich will dich retten, und du sollst mich preisen. Psalm 50,15 (Hoffnung für alle) mehr...

19.06.2014 | All denen aber, die [Jesus] aufnahmen und an seinen Namen glaubten, gab er das Recht, Gottes Kinder zu werden. Sie wurden dies weder durch ihre Abstammung noch durch menschliches Bemühen ... sondern dieses neue Leben kommt von Gott. Johannes 1,12-13 (Neues Leben Bibel) mehr...

18.06.2014 | [Der HERR] führet mich auf rechter Straße um seines Namens willen. Psalm 23,3b mehr...

17.06.2014 | [Der HERR spricht:] "Fürchte dich nicht, denn ich habe dich erlöst; ich habe dich bei deinem Namen gerufen; du bist mein!" Jesaja 43,1 mehr...

16.06.2014 | So könnt ihr mit allen Gläubigen das ganze Ausmaß seiner Liebe erkennen. Und ihr könnt auch die ganze Liebe Christi erkennen - die größer ist, als ihr je begreifen werdet -, damit der Reichtum Gottes euch immer mehr erfüllt. Epheser 3,18-19 (Neues Leben Bibel) mehr...

15.06.2014 | Sei allen ... ein Beispiel mit deinem Reden und Tun, deiner Liebe, deinem Glauben und deiner Reinheit. 1. Timotheus 4,12b (Gute Nachricht Bibel) mehr...

14.06.2014 | Wohin soll ich gehen vor deinem Geist, und wohin soll ich fliehen vor deinem Angesicht? Führe ich gen Himmel, so bist du da; bettete ich mich bei den Toten, siehe, so bist du auch da. Nähme ich Flügel der Morgenröte und bliebe am äußersten Meer, so würde auch dort deine Hand mich führen und deine Rechte mich halten. Psalm 139,7-10 mehr...

13.06.2014 | Und der Geist und die Braut sprechen: "Komm!" Und wer es hört, der spreche: "Komm!" Und wen dürstet, der komme; und wer da will, der nehme das Wasser des Lebens umsonst. Offenbarung 22,17 mehr...

12.06.2014 | Da sagte Petrus zu Jesus: "Du weißt, wir haben alles stehen und liegen lassen und sind dir gefolgt." Jesus antwortete: "Ich versichere euch: Niemand bleibt unbelohnt, der um meinetwillen und um die Gute Nachricht weiterzusagen etwas aufgibt. Wer dafür irgendetwas zurücklässt -Haus oder Brüder oder Schwestern oder Mutter oder Vater oder Kinder oder Felder - wird das Zurückgelassene hundertfach neu bekommen: zunächst noch in dieser Welt ... und in der kommenden Welt das ewige Leben." Markus 10,28-30 (Gute Nachricht Bibel) mehr...

11.06.2014 | Als Abram 99 Jahre alt war, erschien ihm der Herr und sagte zu ihm: "Ich bin Gott, der Macht hat über alles. Wo du auch bist, lebe mit mir, und tu, was recht ist." 1. Mose 17,1 (Hoffnung für alle) mehr...

10.06.2014 | Ihr begehrt und habt nichts; ihr schmiedet Pläne und tötet, und bekommt nichts. Ihr seid neidisch auf das, was andere haben, und könnt es nicht bekommen; also kämpft und streitet ihr, um es ihnen wegzunehmen. Jakobus 4,2 (Neues Leben Bibel) mehr...

09.06.2014 | [Jesus sagte:] "Bei euch muss es anders sein! Wer von euch groß sein will, soll euer Diener sein." Markus 10,43 (Gute Nachricht Bibel) mehr...

08.06.2014 | Und so vollendete Gott am siebenten Tage seine Werke, die er machte, und ruhte am siebenten Tage von allen seinen Werken, die er gemacht hatte. 1. Mose 2,2 mehr...

07.06.2014 | Ich schreibe euch dies, damit ihr kein Unrecht tut. Sollte aber jemand schuldig werden, so haben wir einen, der beim Vater für uns eintritt: Jesus Christus, den Gerechten, der ohne Schuld ist. 1. Johannes 2,1 (Gute Nachricht Bibel) mehr...

06.06.2014 | Da rief Jesus ein Kind herbei, stellte es in ihre Mitte und sagte [zu seinen Jüngern]: "Ich versichere euch: Wenn ihr euch nicht ändert und den Kindern gleich werdet, dann könnt ihr in Gottes neue Welt überhaupt nicht hineinkommen." Matthäus 18,2-4 (Gute Nachricht Bibel) mehr...

05.06.2014 | [Gott sagte zu Noah:] "Geh mit deiner Frau, deinen Söhnen und Schwiegertöchtern ins Schiff! Nimm von allen Tieren ein Männchen und ein Weibchen mit, damit keine Tierart ausstirbt." 1. Mose 6,18b-19 (Hoffnung für alle) mehr...

04.06.2014 | Jesus sagte zu [Thomas]: "Du glaubst, weil du mich gesehen hast. Freuen dürfen sich alle, die mich nicht sehen und trotzdem glauben!" Johannes 20,29 (Gute Nachricht Bibel) mehr...

03.06.2014 | Als die Tochter des Pharaos den Korb öffnete, sah sie den weinenden Jungen darin. Sie bekam Mitleid und sagte: "Das muss eines der hebräischen Kinder sein." 2. Mose 2,6 (Neues Leben Bibel) mehr...

02.06.2014 | Spricht [Jesus] zum dritten Mal zu ihm: "Simon, Sohn des Johannes, hast du mich lieb?" Petrus wurde traurig, weil er zum dritten Mal zu ihm sagte: "Hast du mich lieb?", und sprach zu ihm: "Herr, du weißt alle Dinge, du weißt, dass ich dich lieb habe." Spricht Jesus zu ihm: "Weide meine Schafe!" Johannes 21,17 mehr...

01.06.2014 | Die zwölf Jünger kehrten zu Jesus zurück und erzählten ihm, was sie auf ihrer Reise getan und den Menschen verkündet hatten. "Geht jetzt an einen einsamen, stillen Platz!" sagte Jesus zu ihnen. "Ihr habt Ruhe nötig!" Markus 6,30-31a (Hoffnung für alle) mehr...

31.05.2014 | Kann uns noch irgendetwas von der Liebe Christi trennen? Römer 8,35a (Neues Leben Bibel) mehr...

30.05.2014 | Als Jesus ihren festen Glauben sah, sagte er zu dem Gelähmten: "Mein Sohn, deine Sünden sind dir vergeben!" Markus 2,5 (Hoffnung für alle) mehr...

29.05.2014 | Der Friede Gottes, der höher ist als alle Vernunft, bewahre eure Herzen und Sinne in Christus Jesus. Philipper 4,7 mehr...

28.05.2014 | Denn ich [Paulus] bin der geringste der Apostel und eigentlich nicht wert, Apostel genannt zu werden, weil ich die Gemeinde Gottes verfolgt habe. 1. Korinther 15,9 (Gute Nachricht Bibel) mehr...

27.05.2014 | [Der Hofbeamte] setzte seine Reise voller Freude fort. Apostelgeschichte 8,39b (Neues Leben Bibel) mehr...
Sortiert nach:  Datum | Titel | Bibelstelle 
 Seite 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 

 

Top Life Aktuell
Ausgabe 4 / 2014
Alle Ausgaben im Archiv
Top Life Spezial
Schöpfung oder Evolution?
Alle Ausgaben im Archiv
Top Life Magazin
Internationales Bibelstudien-Institut
Internationales Bibelstudien-Institut
Die Bibel besser kennen lernen durch die Fernkurse des Internationalen Bibelstudien-Instituts.

[Jesus sagte:] "Johannes der Täufer trank keinen Wein und fastete oft, und nun sagt ihr von ihm, er sei von einem Dämon besessen. Der Menschensohn trinkt und feiert, und von ihm sagt ihr: ,Er ist ein Schlemmer und Säufer, und die schlimmsten Leute sind seine Freunde!´" Matthäus 11,18-19a (Neues Leben Bibel) mehr...
Zitat des Tages
Wenn nicht geschehen wird, was wir wollen, so wird geschehen, was besser ist.
- Martin Luther
Ellen G. White: "Jesus von Nazareth"
LJ_klein

Jesus Christus - Sohn Gottes oder nur einer von vielen, der erfolglos versuchte die Welt zu verbessern? Er ist immer wieder ... [mehr]

CD Tipp
Von Sehnsüchten - Pierre Intering
12 gefühlvolle Gitarrenarrangements von Hawaiin- und Gospelsongs. Das beiliegende 8-seitige Booklet enthält einige Gedanken zur Musik und speziell zu den Liedern.Wer bisher Gitarren-instrumentalmusik nicht kannte oder nichts damit anfangen konnte, wird sie hier auf angenehme Weise neu entdecken. Zum Teil werden die Lieder von div. Instru-menten harmonisch begleitet.

Hörbeispiele unter: www.gitarrenklang.com

Bestellung:
www.toplife-center.com