TopLife | online
  

Andachten

Andachten aus  Kapitel  

Sortiert nach:  Datum | Titel | Bibelstelle 
 Seite 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 

04.12.2013 | Mit lauter Stimme riefen [die Erlösten]: "Heil und Rettung kommen allein von unserem Gott, der auf dem Thron sitzt, und von dem Lamm!" Offenbarung 7,10 (Hoffnung für alle) mehr...

03.12.2013 | Gott hat das auserwählt, was in den Augen der Welt gering ist, um so diejenigen zu beschämen, die sich selbst für weise halten. 2. Korinther 1,27 (Neues Leben) mehr...

02.12.2013 | Siehe, da ist Gott der HERR! Er kommt gewaltig, und sein Arm wird herrschen. Siehe, was er gewann, ist bei ihm, und was er sich erwarb, geht vor ihm her. Er wird seine Herde weiden wie ein Hirte. Jesaja 40,10.11a mehr...

01.12.2013 | Dein Wort ist wahrhaftig und gewiss. Psalm 93,5a mehr...

30.11.2013 | Aber die Schriftgelehrten und Pharisäer brachten eine Frau zu [Jesus], beim Ehebruch ergriffen, und stellten sie in die Mitte. Johannes 8,3 mehr...

29.11.2013 | Und als [Jesus] aus dem Tempel ging, sprach zu ihm einer seiner Jünger: "Meister, siehe, was für Steine und was für Bauten!" Und Jesus sprach zu ihm: "Siehst du diese großen Bauten? Nicht ein Stein wird auf dem andern bleiben, der nicht zerbrochen werde." Markus 13,1.2 mehr...

28.11.2013 | [Jesus] rief zu sich das Volk samt seinen Jüngern und sprach zu ihnen: "Wer mir nachfolgen will, der verleugne sich selbst und nehme sein Kreuz auf sich und folge mir nach." Markus 8,34 mehr...

27.11.2013 | Nun kann ich wieder zur Ruhe kommen, denn der HERR ist gut zu mir gewesen. Psalm 116,7 (Gute Nachricht Bibel) mehr...

26.11.2013 | Mit lauter Stimme riefen [die Märtyrer]: "Heiliger und wahrhaftiger Herr, wie lange wird es noch dauern, bis du die Menschen, die dieser Welt angehören, für das Unrecht richtest, das sie uns zugefügt haben?" Offenbarung 6,10 (Neues Leben) mehr...

25.11.2013 | Wir werden nicht alle entschlafen, wir werden aber alle verwandelt werden; und das plötzlich, in einem Augenblick, zur Zeit der letzten Posaune. Denn es wird die Posaune erschallen und die Toten werden auferstehen unverweslich, und wir werden verwandelt werden. 1. Korinther 15,51.52 mehr...

24.11.2013 | Jesus setzte sich dem Gotteskasten gegenüber und sah zu, wie das Volk Geld einlegte in den Gotteskasten. Und viele Reiche legten viel ein. Und es kam eine arme Witwe und legte zwei Scherflein ein; das macht zusammen einen Pfennig. Und er rief seine Jünger zu sich und sprach zu ihnen: "Wahrlich, ich sage euch: Diese arme Witwe hat mehr in den Gotteskasten gelegt als alle, die etwas eingelegt haben. Denn sie haben alle etwas von ihrem Überfluss eingelegt; diese aber hat von ihrer Armut ihre ganze Habe eingelegt, alles, was sie zum Leben hatte." Markus 12,41-44 mehr...

23.11.2013 | Das Reich Gottes ist nahe gekommen. Markus 1,15b (Elberfelder Bibel) mehr...

22.11.2013 | Warum regst du dich über einen Splitter im Auge deines Nächsten auf, wenn du selbst einen Balken im Auge hast? Mit welchem Recht sagst du: "Mein Freund, komm, ich helfe dir, den Splitter aus deinem Auge zu ziehen", wenn du doch nicht über den Balken in deinem eigenen Auge hinaussehen kannst? Du Heuchler! Matthäus 7,3-5a (Neues Leben) mehr...

21.11.2013 | Zu der Zeit kam Johannes der Täufer und predigte in der Wüste von Judäa und sprach: "Tut Buße, denn das Himmelreich ist nahe herbeigekommen!" Matthäus 3,1.2 mehr...

20.11.2013 | Wie köstlich ist deine Güte, Gott, dass Menschenkinder unter dem Schatten deiner Flügel Zuflucht haben! Psalm 36,8 mehr...

19.11.2013 | Was hat ein Mensch davon, wenn er die ganze Welt gewinnt, aber zuletzt sein Leben verliert? Matthäus 16,26 (Gute Nachricht Bibel) mehr...

18.11.2013 | Meinst du, dass ich Gefallen habe am Tode des Gottlosen, spricht Gott der HERR, und nicht vielmehr daran, dass er sich bekehrt von seinen Wegen und am Leben bleibt? Hesekiel 18,23 mehr...

17.11.2013 | Und als sie hinabkamen an das Ende der Stadt, sprach Samuel zu Saul: "... du aber steh jetzt still, dass ich dir kundtue, was Gott gesagt hat." 1. Samuel 9,27 mehr...

16.11.2013 | Der HERR ist nahe allen, die ihn anrufen, allen, die ihn ernstlich anrufen. Psalm 145,18 mehr...

15.11.2013 | Kannst du die Wunder fassen, die Gott in seiner vollkommenen Weisheit tut? Hiob 37,16b (Neues Leben) mehr...

14.11.2013 | Als Christen sind wir Kinder des Lichts, Kinder des hellen Tages; wir gehören nicht zur Nacht mit ihrer Finsternis. 1. Thessalonicher 5,5 (Hoffnung für alle) mehr...

13.11.2013 | Gib du mir rechte Einsicht und Erkenntnis, denn deinen Weisungen vertraue ich. Psalm 119,66 (Gute Nachricht Bibel) mehr...

12.11.2013 | Glaubt an den HERRN, euren Gott, so werdet ihr sicher sein, und glaubt seinen Propheten, so wird es euch gelingen. 2. Chronik 20,20b mehr...

11.11.2013 | Gedenkt an das Wort, das ich euch gesagt habe: Der Knecht ist nicht größer als sein Herr. Haben sie mich verfolgt, so werden sie euch auch verfolgen; haben sie mein Wort gehalten, so werden sie eures auch halten. Johannes 15,20 mehr...

10.11.2013 | Für alles auf der Welt hat Gott schon vorher die rechte Zeit bestimmt. In das Herz des Menschen hat er den Wunsch gelegt, nach dem zu fragen, was ewig ist. Aber der Mensch kann Gottes Werke nie voll und ganz begreifen. Prediger 3,11 (Hoffnung für alle) mehr...

09.11.2013 | Paulus aber blieb noch eine Zeit lang dort. Danach nahm er Abschied von den Brüdern und wollte nach Syrien fahren. Apostelgeschichte 18,18a mehr...

08.11.2013 | So gib denn deinem Knecht [Salomo] ein hörendes Herz, dein Volk zu richten, zu unterscheiden zwischen Gut und Böse. Denn wer vermag dieses dein gewaltiges Volk zu richten? 1. Könige 3,9 (Elberfelder Bibel) mehr...

07.11.2013 | Jesus antwortete: "Ich bin der Weg, denn ich bin die Wahrheit und das Leben. Einen anderen Weg zum Vater gibt es nicht." Johannes 14,6 (Gute Nachricht Bibel) mehr...

06.11.2013 | Ich lebe, aber nicht mehr ich selbst, sondern Christus lebt in mir. Galater 2,20a (Neues Leben) mehr...

05.11.2013 | Denn nicht sieht der HERR auf das, worauf ein Mensch sieht. Ein Mensch sieht, was vor Augen ist; der HERR aber sieht das Herz an. 1. Samuel 16,7b mehr...

04.11.2013 | Umso fester verlassen wir uns jetzt auf das, was Gott durch seine Propheten zugesagt hat. Auch ihr tut gut daran, wenn ihr darauf hört. Denn Gottes Zusagen leuchten wie ein Licht in der Dunkelheit, bis der Tag anbricht und der aufgehende Morgenstern in eure Herzen scheint. 2. Petrus 1,19 (Hoffnung für alle) mehr...

03.11.2013 | "So sicher der neue Himmel und die neue Erde, die ich erschaffe, vor mir Bestand haben werden, so sicher sollen auch eure Nachkommen und euer Name Bestand haben", spricht der Herr. "An jedem Neumond und an jedem Sabbat wird die ganze Menschheit kommen und mich anbeten", sagt der Herr. Jesaja 66,22.23 (Neues Leben) mehr...

02.11.2013 | Es war ein Mensch, der ging hinab nach Jericho und fiel unter die Räuber. Lukas 10,30a mehr...

01.11.2013 | Wir fallen nicht auf das falsche Spiel herein, mit dem betrügerische Menschen andere zum Irrtum verführen. Vielmehr stehen wir fest zu der Wahrheit, die Gott uns bekannt gemacht hat, und halten in Liebe zusammen. So wachsen wir in allem zu Christus empor, der unser Haupt ist. Epheser 4,14.15 (Gute Nachricht Bibel) mehr...

31.10.2013 | Denn wir haben nicht mit Fleisch und Blut zu kämpfen, sondern mit Mächtigen und Gewaltigen, nämlich mit den Herren der Welt, die in dieser Finsternis herrschen, mit den bösen Geistern unter dem Himmel. Epheser 6,12 mehr...

30.10.2013 | So geht es dem, der sich Schätze sammelt und ist nicht reich bei Gott. Lukas 12,21 mehr...

29.10.2013 | Unsere Heimat ist der Himmel, wo Jesus Christus, der Herr, lebt. Und wir warten sehnsüchtig auf ihn, auf die Rückkehr unseres Erlösers. Philipper 3,20 (Neues Leben) mehr...

28.10.2013 | "Kann denn aus Nazareth etwas Gutes kommen?" [fragte Nathanael]. "Komm mit und überzeuge dich selbst", sagte Philippus. Johannes 1,46 (Neues Leben) mehr...

27.10.2013 | Und so kamen wir nach Rom. Dort hatten die Brüder von uns gehört und kamen uns entgegen bis Forum Appii und Tres-Tabernae. Als Paulus sie sah, dankte er Gott und gewann Zuversicht. Apostelgeschichte 28,14b.15 mehr...

26.10.2013 | Du sollst dir kein Bildnis noch irgendein Gleichnis machen, weder von dem, was oben im Himmel, noch von dem, was unten auf Erden, noch von dem, was im Wasser unter der Erde ist: Bete sie nicht an und diene ihnen nicht! 2. Mose 20,4.5a mehr...

25.10.2013 | Deine Brüder haben das Gesetz Moses und die Weisungen der Propheten. Sie brauchen nur darauf zu hören ... Wenn sie auf Mose und die Propheten nicht hören, dann lassen sie sich auch nicht überzeugen, wenn jemand vom Tod aufersteht. Lukas 16,29.31 (Gute Nachricht Bibel) mehr...

24.10.2013 | Aber Gott sagte zu ihm: "Du Narr, noch in dieser Nacht werde ich dein Leben von dir zurückfordern! Wem gehört dann dein Besitz?" Und Jesus schloss: "So steht es mit allen, die für sich selbst Besitz aufhäufen, aber bei Gott nichts besitzen." Lukas 12,20.21 (Gute Nachricht Bibel) mehr...

23.10.2013 | Christus Jesus kam in die Welt, um Sünder zu retten. 1. Timotheus 1,15 (Neues Leben) mehr...

22.10.2013 | "Auf", sagten sie, "wir wollen eine Stadt errichten mit einem Turm, der bis in den Himmel reicht - ein Denkmal unserer Erhabenheit! Es wird verhindern, dass wir uns über die ganze Welt zerstreuen." 1. Mose 11,4 (Neues Leben) mehr...

21.10.2013 | Er ließ den Wagen halten, und beide stiegen in das Wasser hinab, Philippus und der Kämmerer, und er taufte ihn. Als sie aber aus dem Wasser heraufstiegen, entrückte der Geist des Herrn den Philippus und der Kämmerer sah ihn nicht mehr. Er zog aber seine Straße fröhlich. Apostelgeschichte 8,38.39 mehr...

20.10.2013 | Wie ich, euer Meister und Herr, euch jetzt die Füße gewaschen habe, so sollt auch ihr euch gegenseitig die Füße waschen. Ich habe euch damit ein Beispiel gegeben, dem ihr folgen sollt. Handelt ebenso! Johannes 13,14.15 (Hoffnung für alle) mehr...

19.10.2013 | Dann fragte Jesus die Apostel: "Als ich euch ohne Geldbeutel, Vorratstasche und Schuhe auf den Weg schickte, habt ihr da an irgendetwas Mangel gehabt?" "Nein, an nichts", sagten sie. Lukas 22,35 (Gute Nachricht Bibel) mehr...

18.10.2013 | Denn alles, was offenbar wird, das ist Licht. Darum heißt es: Wach auf, der du schläfst, und steh auf von den Toten, so wird dich Christus erleuchten. So seht nun sorgfältig darauf, wie ihr euer Leben führt, nicht als Unweise, sondern als Weise. Epheser 5,14.15 mehr...

17.10.2013 | Wehe euch, ihr Schriftgelehrten und Pharisäer! Ihr seid wie die gepflegten Grabstätten: von außen sauber und geschmückt, aber innen ist alles voll stinkender Verwesung. Ihr steht vor den Leuten als solche da, die Gott ehren, aber in Wirklichkeit seid ihr voller Bosheit und Heuchelei. Matthäus 23,27.28 (Hoffnung für alle) mehr...

16.10.2013 | Sieben reiche Jahre werden kommen in ganz Ägyptenland. Und nach ihnen werden sieben Jahre des Hungers kommen. 1. Mose 41,29.30a mehr...

15.10.2013 | Marta dagegen war voll damit beschäftigt, das Essen vorzubereiten. Schließlich trat Marta vor Jesus hin und sagte: "Herr, kümmert es dich nicht, dass mich meine Schwester die ganze Arbeit allein tun lässt? Sag ihr doch, dass sie mir helfen soll!" Lukas 10,40 (Gute Nachricht Bibel) mehr...

14.10.2013 | Ich danke dir dafür, dass ich wunderbar gemacht bin; wunderbar sind deine Werke; das erkennt meine Seele. Psalm 139,14 mehr...

13.10.2013 | Ich harrte des HERRN, und er neigte sich zu mir und hörte mein Schreien. Er zog mich aus der grausigen Grube, aus lauter Schmutz und Schlamm, und stellte meine Füße auf einen Fels, dass ich sicher treten kann. Psalm 40,2.3 mehr...

12.10.2013 | So ist auch der Glaube, wenn er nicht Werke hat, tot in sich selber. Jakobus 2,17 mehr...

11.10.2013 | Der Herr war mit Joschafat, weil er dem Beispiel seines Stammvaters David in den ersten Jahren seiner Regierungszeit folgte und nicht die Götzenbilder Baals anbetete. Er suchte den Gott seines Vaters und hielt seine Gebote. 2. Chronik 17,3.4a (Neues Leben) mehr...

10.10.2013 | Der Mann, aus dem die bösen Geister ausgefahren waren, bat Jesus, mit ihm gehen zu dürfen. Aber Jesus schickte ihn weg und sagte: "Geh nach Hause und erzähl, was Gott für dich getan hat!" Lukas 8,38.39 (Gute Nachricht Bibel) mehr...

09.10.2013 | Kommt alle her zu mir, die ihr euch abmüht und unter eurer Last leidet! Ich werde euch Ruhe geben. Matthäus 11,28 (Hoffnung für alle) mehr...

08.10.2013 | An den Flüssen Babylons saßen wir und weinten, wenn wir an Jerusalem dachten. Psalm 137,1 (Neues Leben) mehr...

07.10.2013 | Meint nicht, ich hätte es schon in der Hand oder ich wäre schon endgültig am Ziel. Ich bin aber scharf auf der Spur und möchte es in die Hand bekommen. Hat mich doch Christus bereits in seine Hand genommen. Philipper 3,12 (Das NT für Menschen unserer Zeit) mehr...

06.10.2013 | Zwei Blinde saßen am Wege ... Und es jammerte Jesus, und er berührte ihre Augen; und sogleich wurden sie wieder sehend, und sie folgten ihm nach. Matthäus 20,30.34 mehr...

05.10.2013 | Warum habe ich nicht auf meine Lehrer gehört? Warum bin ich nicht dem Rat derer gefolgt, die mich unterwiesen haben? Sprüche 5,13 (Neues Leben) mehr...

04.10.2013 | Wahrlich, dir sage ich heute: Mit mir wirst du sein im Paradies. Lukas 23,43 (Konkordante Bibel) mehr...

03.10.2013 | Ich habe Ägypten für dich als Lösegeld gegeben, Kusch und Seba an deiner statt, weil du in meinen Augen so wert geachtet und auch herrlich bist und weil ich dich lieb habe. Jesaja 43,3b.4a mehr...

02.10.2013 | Glücklich ist der Mensch, dessen Stärke in dir ist, in dessen Herz gebahnte Wege sind! Sie gehen durch das Tränental und machen es zu einem Quellort. Psalm 84,6.7 (Elberfelder Bibel) mehr...

01.10.2013 | Du richtest deine Augen auf Reichtum und er ist nicht mehr da; denn er macht sich Flügel wie ein Adler und fliegt gen Himmel. Sprüche 23,5 mehr...

30.09.2013 | Gott aber sei Dank, der uns den Sieg gibt durch unseren Herrn Jesus Christus! 1. Korinther 15,57 mehr...

29.09.2013 | Die Erde ist voll der Güte des HERRN. Psalm 33,5b mehr...

28.09.2013 | Denn dieser mein Sohn war tot und ist wie der lebendig geworden; er war verloren und ist gefunden worden. Lukas 15,24 mehr...

27.09.2013 | Wir alle sehen in Christus mit unverhülltem Gesicht die Herrlichkeit Gottes wie in einem Spiegel. Dabei werden wir selbst in das Spiegelbild verwandelt und bekommen mehr und mehr Anteil an der göttlichen Herrlichkeit. Das bewirkt der Herr durch seinen Geist. 2. Korinther 3,18 (Gute Nachricht Bibel) mehr...

26.09.2013 | Man singt mit Freuden vom Sieg in den Hütten der Gerechten: Die Rechte des HERRN behält den Sieg! Die Rechte des HERRN ist erhöht; die Rechte des HERRN behält den Sieg! Psalm 118,15.16 mehr...

25.09.2013 | Wer sich rühmen will, soll sich nur wegen dieser einzigen Sache rühmen: dass er mich kennt und begreift, dass ich der Herr bin! Ich handle liebevoll und sorge für Recht und Gerechtigkeit auf der Erde, denn das gefällt mir. Ich, der Herr, habe gesprochen! Jeremia 9,23 (Neues Leben) mehr...

24.09.2013 | Ihr habt gesehen, was ich mit den Ägyptern getan habe und wie ich euch getragen habe auf Adlerflügeln und euch zu mir gebracht. 2. Mose 19,4 mehr...

23.09.2013 | Jetzt ist es nicht mehr wichtig, ob ihr Juden oder Griechen, Sklaven oder Freie, Männer oder Frauen seid: In Christus seid ihr alle eins. Galater 3,28 (Hoffnung für alle) mehr...

22.09.2013 | Tu weg von mir das Geplärr deiner Lieder; denn ich mag dein Harfenspiel nicht hören! Amos 5,23 mehr...

21.09.2013 | Da wir nun gerecht geworden sind durch den Glauben, haben wir Frieden mit Gott durch unsern Herrn Jesus Christus. Römer 5,1 mehr...

20.09.2013 | Niemand soll dich verachten, weil du noch jung bist. Sei allen Glaubenden ein Beispiel mit deinem Reden und Tun, deiner Liebe, deinem Glauben und deiner Reinheit. 1. Timotheus 4,12 (Gute Nachricht Bibel) mehr...

19.09.2013 | Der HERR ist mein Hirte, mir wird nichts mangeln. Er lagert mich auf grünen Auen, er führt mich zu stillen Wassern. Psalm 23,1.2 (Elberfelder Bibel) mehr...

18.09.2013 | Saul wählte 3000 Elitesoldaten aus ganz Israel aus und machte sich auf die Suche nach David und seinen Leuten. Als sie bei den eingezäunten Schafweiden in der Nähe des Steinbockbergs vorbeikamen und eine Höhle fanden, ging der König hinein, um seine Notdurft zu verrichten. Ausgerechnet im hintersten Winkel dieser Höhle hatten David und seine Männer sich versteckt ... Da schlich sich David nach vorne und schnitt unbemerkt einen Zipfel von Sauls Mantel ab. 1. Samuel 24,35 (Hoffnung für alle) mehr...

17.09.2013 | Jojada wurde sehr alt. Er starb mit 130 Jahren, gesättigt von einem langen und erfüllten Leben. 2. Chronik 24,15 (Gute Nachricht Bibel) mehr...

16.09.2013 | Christus [ist] einmal geopfert worden, die Sünden vieler wegzunehmen; zum zweiten Mal wird er nicht der Sünde wegen erscheinen, sondern denen, die auf ihn warten, zum Heil. Hebräer 9,28 mehr...

15.09.2013 | Wenn dein Bruder Schuld auf sich geladen hat, dann geh zu ihm und sag ihm, was er falsch gemacht hat. Wenn er auf dich hört, hast du deinen Bruder zurückgewonnen. Matthäus 18,15 (Hoffnung für alle) mehr...

14.09.2013 | Darum ist es unsere Aufgabe, diese Männer zu unterstützen. So helfen wir mit, dass Gottes Wahrheit weitergetragen wird. 3. Johannes 8 (Hoffnung für alle) mehr...

13.09.2013 | Richtet eure Gedanken auf das, was schon bei euren Mitmenschen als rechtschaffen, ehrbar und gerecht gilt, was rein, liebenswert und ansprechend ist, auf alles, was Tugend heißt und Lob verdient. Philipper 4,8b (Gute Nachricht Bibel) mehr...

12.09.2013 | Der eine von den beiden, die Johannes reden gehört hatten und Jesus gefolgt waren, war Andreas, der Bruder von Simon Petrus. Als er bald darauf seinen Bruder Simon traf, sagte er zu ihm: "Wir haben den Messias gefunden, den versprochenen Retter." Johannes 1,40.41 (Gute Nachricht Bibel) mehr...

11.09.2013 | In der Angst rief ich den Herrn an; und der Herr erhörte mich und tröstete mich. Psalm 118,5 mehr...

10.09.2013 | Am nächsten Morgen ging Jesus allein an einen einsamen Ort, um zu beten. Markus 1,35 (Neues Leben) mehr...

09.09.2013 | Da merkte ich, dass es nichts Besseres dabei gibt als fröhlich sein und sich gütlich tun in seinem Leben. Denn ein Mensch, der da isst und trinkt und hat guten Mut bei all seinem Mühen, das ist eine Gabe Gottes. Prediger 3,12.13 mehr...

08.09.2013 | Wir wollen den Blick auf Jesus richten, der uns auf dem Weg vertrauenden Glaubens vorangegangen ist und uns auch ans Ziel bringt. Hebräer 12,2a (Gute Nachricht Bibel) mehr...

07.09.2013 | "Habt Achtung vor Gott und gebt ihm die Ehre!", rief [der erste Engel], "denn die Stunde ist gekommen, in der er Gericht halten wird. Betet den an, der Himmel und Erde, das Meer und alle Wasserquellen gemacht hat!" Offenbarung 14,2 (Neues Leben) mehr...

06.09.2013 | In meines Vaters Hause sind viele Wohnungen. Wenn´s nicht so wäre, hätte ich dann zu euch gesagt: Ich gehe hin, euch die Stätte zu bereiten? Und wenn ich hingehe, euch die Stätte zu bereiten, will ich wiederkommen und euch zu mir nehmen, damit ihr seid, wo ich bin. Johannes 14,2.3 mehr...

05.09.2013 | Kommt zu Christus, dem lebendigen Eckstein im Tempel Gottes. Er wurde von den Menschen zwar verworfen; doch in den Augen Gottes, der ihn erwählt hat, ist er kostbar. Und nun lasst euch von Gott als lebendige Steine in seinen geistlichen Tempel einbauen. 1. Petrus 2,4.5a (Neues Leben) mehr...

04.09.2013 | Wenn wir jetzt durch den Heiligen Geist leben, dann sollten wir auch alle Bereiche unseres Lebens von ihm bestimmen lassen. Galater 5,25 (Neues Leben) mehr...

03.09.2013 | Die Liebe gibt nie jemand auf, in jeder Lage vertraut und hofft sie für andere; alles erträgt sie mit großer Geduld. 1. Korinther 13,7 (Gute Nachricht Bibel) mehr...

02.09.2013 | Seid vorsichtig! Gerade wer meint, er stehe besonders sicher, muss aufpassen, dass er nicht fällt. 1. Korinther 10,12 (Hoffnung für alle) mehr...

01.09.2013 | Jesus schickte Petrus und Johannes voraus und sagte: "Geht und bereitet das Passahmahl vor, damit wir es gemeinsam essen können ... Ich habe mich sehr danach gesehnt, dieses Passahmahl mit euch zu feiern, bevor mein Leiden beginnt." Lukas 22,8.15 (Neues Leben) mehr...

31.08.2013 | Denn so spricht Gott der HERR: "Siehe, ich will mich meiner Herde selbst annehmen und sie suchen." Hesekiel 34,11 mehr...

30.08.2013 | Als ich gerade erst entstand, hast du mich schon gesehen. Alle Tage meines Lebens hast du in dein Buch geschrieben noch bevor einer von ihnen begann! Psalm 139,16 (Hoffnung für alle) mehr...

29.08.2013 | Großartig ist alles, was du geschaffen hast das erkenne ich! Psalm 139,14b (Hoffnung für alle) mehr...

28.08.2013 | Da nahm Samuel einen Stein und stellte ihn auf zwischen Mizpa und Schen und nannte ihn "Eben-Eser" [Stein der Hilfe] und sprach: "Bis hierher hat uns der Herr geholfen." 1. Samuel 7,12 mehr...

27.08.2013 | Denn ich schreibe euch aus großer Trübsal und Angst des Herzens unter vielen Tränen. 2. Korinther 2,4a mehr...
Sortiert nach:  Datum | Titel | Bibelstelle 
 Seite 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 

 

Top Life Aktuell
Ausgabe 3 / 2018
Alle Ausgaben im Archiv
Top Life Spezial
Schöpfung oder Evolution?
Alle Ausgaben im Archiv
Internationales Bibelstudien-Institut
Internationales Bibelstudien-Institut
Die Bibel besser kennen lernen durch die Fernkurse des Internationalen Bibelstudien-Instituts.
Ellen G. White: "Bilder vom Reiche Gottes"
Bilder_klein

Jesus malte seinen Zeitgenossen stets wunderbare Bilder vom Reiche Gottes vor Augen. Er sprach in Gleichnissen aus der Natur ... [mehr]

CD Tipp
Von Sehnsüchten - Pierre Intering
12 gefühlvolle Gitarrenarrangements von Hawaiin- und Gospelsongs. Das beiliegende 8-seitige Booklet enthält einige Gedanken zur Musik und speziell zu den Liedern.Wer bisher Gitarren-instrumentalmusik nicht kannte oder nichts damit anfangen konnte, wird sie hier auf angenehme Weise neu entdecken. Zum Teil werden die Lieder von div. Instru-menten harmonisch begleitet.

Hörbeispiele unter: www.gitarrenklang.com

Bestellung:
www.toplife-center.com