TopLife | online
  

Andacht vom 24.09.2013:

Ihr habt gesehen, was ich mit den Ägyptern getan habe und wie ich euch getragen habe auf Adlerflügeln und euch zu mir gebracht. 2. Mose 19,4

Als die Israeliten aus Ägypten auszogen, lag nicht nur eine beschwerliche Wanderung durch die Wüste vor ihnen, sondern sie wurden auch von der ägyptischen Streitmacht verfolgt. Es war eine lebensbedrohliche Situation, die sie zu meistern hatten.

Wo sind heute meine "Wüstenwanderungen"? Welche Gefahren lauern rechts und links des Weges?

Für viele von uns sind es die beruflichen Herausforderungen. Im Büro warten am Montagmorgen viele unerledigte Aufgaben auf mich, das E-Mail-Postfach ist voll, und kaum habe ich damit begonnen, die dringendsten zu beantworten, klingelt schon das Telefon und der Chef fragt nach dem Auftrag, der bis heute Mittag erledigt sein muss ...

Andere haben Krankheiten zu bewältigen, Schulkinder zu begleiten und zu motivieren, Angehörige zu versorgen ... Häufig genug kommt es bei leicht erscheinenden Aufgaben zu Schwierigkeiten oder bei zwischenmenschlichen Beziehungen zu Missverständnissen und Spannungen. Es kommt uns so vor, als lauerte an vielen Stellen ein Feind, der uns zur Strecke bringen will. Der Gedanke ist nicht abwegig, wenn wir lesen, was Petrus schrieb: "Seid besonnen und wachsam und jederzeit auf einen Angriff durch den Teufel, euren Feind, gefasst! Wie ein brüllender Löwe streift er umher und sucht nach einem Opfer, das er verschlingen kann." (1 Ptr 5,8 NLB)

Was hier beschrieben wird, hört sich lebensbedrohlich an - wie damals die Aufgabe, die Wüste zu durchqueren, oder wie heute die Folgen von zu viel Arbeit: Depressionen, Burnout ... Da empfinde ich das Bild wunderschön, mit dem Gott uns im heutigen Andachtswort tröstet: Der Adler ist ein majestätisches Tier, mit dem wir u. a. Mut, Weitblick und Würde verbinden. Wer von einem Adler getragen wird, dem kann ein Löwe nichts anhaben. Der Adler ist der König der Lüfte. Das heißt: Gott will uns zu sich holen, in seine Gegenwart.

Ein sehr kraftvolles Bild, durch das uns Gott Ruhe und Zuversicht für den heutigen Tag und für die Arbeitswoche vermitteln will!

Jörg M. Donath

Quelle: Andachtsbuch des Advent-Verlags Lüneburg - mit freundlicher Genehmigung.

 

Top Life Aktuell
Ausgabe 3 / 2018
Alle Ausgaben im Archiv
Top Life Spezial
Schöpfung oder Evolution?
Alle Ausgaben im Archiv
Internationales Bibelstudien-Institut
Internationales Bibelstudien-Institut
Die Bibel besser kennen lernen durch die Fernkurse des Internationalen Bibelstudien-Instituts.
Nancy van Pelt: "Herausforderung Erziehung"
HerErz_klein

Erziehung ist eine der schönsten aber auch der schwierigsten Aufgaben, die ein Mensch übernehmen kann. Auf alle ... [mehr]

CD Tipp
Von Sehnsüchten - Pierre Intering
12 gefühlvolle Gitarrenarrangements von Hawaiin- und Gospelsongs. Das beiliegende 8-seitige Booklet enthält einige Gedanken zur Musik und speziell zu den Liedern.Wer bisher Gitarren-instrumentalmusik nicht kannte oder nichts damit anfangen konnte, wird sie hier auf angenehme Weise neu entdecken. Zum Teil werden die Lieder von div. Instru-menten harmonisch begleitet.

Hörbeispiele unter: www.gitarrenklang.com

Bestellung:
www.toplife-center.com