TopLife | online
  

Andacht vom 01.07.2007:

Hochzeitsvorbereitungen

Der Hochzeitstag des Lammes ist gekommen; seine Braut hat sich bereitgemacht. Ihr wurde ein herrliches Kleid gegeben aus reinem, leuchtendem Leinen! Offenbarung 19,7b.8 (Gute Nachricht Bibel)

Auf der Insel Rügen kennt man eine alte Sage: Am Königsstuhl, dem 118 Meter über den Meeresspiegel aufragenden Kreidefelsen, sei von Zeit zu Zeit eine seltsame Frauengestalt zu sehen. Sie trage ein weißes Kleid und eine Krone. Weinend knie sie in der Brandung und versuche vergeblich, einen Blutfleck aus ihrem Kleid zu waschen. Woher er auch immer stammen mag, die Sage schließt mit dem Gedanken: Erst wenn ein Königssohn kommt und ihr das befreiende Wort "Helf' dir Gott!" zuruft, wird es ihr gelingen, den Fleck zu entfernen.

Sagen beinhalten, wenn auch oft phantastisch ausgeschmückt, manche tiefen Wahrheiten. Wollte der Erzähler dieses Beispiels damit im Grunde biblische Aussagen umschreiben? Fast scheint es so!

Was aber Johannes beschreibt, ist "Offenbarung" und steht ganz im Gegensatz zu Sagen und Mythen. Hier handelt es sich um Worte Gottes (V. 9).

Es beglückt und erstaunt uns, dass der große Gott seine Gemeinde auf Erden als Braut liebt und einen Tag der ewigen Vermählung verspricht. Wann wird dieser Tag kommen? Welche Vorbereitungen sind dafür erforderlich?

Die Tage und Wochen vor einer Hochzeit sind stets eine spannende Zeit. Kleidung, Speisen, Geschenke und Einladungen sind zu überdenken. Für all das hat auch Christus, unser himmlischer Bräutigam, gesorgt. Wir brauchen seiner Einladung nur zu folgen und bereit zu sein, uns das strahlend reine Hochzeitsgewand seiner vollkommenen Gerechtigkeit schenken zu lassen. Der exakte Termin der Hochzeit spielt dann für uns nicht mehr die Hauptrolle. Menschen, die meinen, sie hätten eine "reine Weste" oder könnten am Hochzeitstag mit ihrem selbst gereinigten Kleid "durchkommen", werden eine bittere Enttäuschung erleben. Allein das freiwillige Opfer Jesu am Kreuz, das Blut des Lammes Gottes, des "Königssohnes", macht von aller Sünde frei.

Sein Wort der Vergebung beendet das verzweifelte Ringen um ein reines Herz. "Freuen darf sich, wer zum Hochzeitsmahl des Lammes eingeladen ist." (V. 9)

Eberhard Haufe

Quelle: Andachtsbuch des Advent-Verlags Lüneburg - mit freundlicher Genehmigung.

 

Top Life Aktuell
Ausgabe 3 / 2018
Alle Ausgaben im Archiv
Top Life Spezial
Schöpfung oder Evolution?
Alle Ausgaben im Archiv
Internationales Bibelstudien-Institut
Internationales Bibelstudien-Institut
Die Bibel besser kennen lernen durch die Fernkurse des Internationalen Bibelstudien-Instituts.
Martino Tomasi: "Gereimtes und Ungereimtes über Tod und Auferstehung, Himmel und Hölle"
Ger_klein

Eine Welle des Okkulten fegt heute über uns hinweg und fordert uns dazu auf, sich mit der Thematik des ... [mehr]

CD Tipp
Von Sehnsüchten - Pierre Intering
12 gefühlvolle Gitarrenarrangements von Hawaiin- und Gospelsongs. Das beiliegende 8-seitige Booklet enthält einige Gedanken zur Musik und speziell zu den Liedern.Wer bisher Gitarren-instrumentalmusik nicht kannte oder nichts damit anfangen konnte, wird sie hier auf angenehme Weise neu entdecken. Zum Teil werden die Lieder von div. Instru-menten harmonisch begleitet.

Hörbeispiele unter: www.gitarrenklang.com

Bestellung:
www.toplife-center.com