TopLife | online
  

Andacht vom 19.08.2013:

"Ihr werdet nicht sterben!", zischte die Schlange. Die Frau sah: Die Früchte waren so frisch, lecker und verlockend und sie würden sie klug machen! Also nahm sie eine Frucht, biss hinein und gab auch ihrem Mann davon. Da aß auch er von der Frucht. 1. Mose 3,4.6 (Neues Leben)

Es gibt Schlangen, die sehr giftig sind, so zum Beispiel die Giftnattern, Vipern und Seeschlangen. In Australien lebt die giftigste Schlange der Welt. Die Wirkung ihres Giftes übertrifft selbst das der indischen Kobra bei weitem. Die Giftmenge eines Bisses reicht aus, um einige Menschen zu töten. Da diese scheuen Schlangen nicht weit verbreitet sind und meistens in unzugänglichen Gebieten leben, werden Menschen von ihnen selten gebissen. Wenn es doch einmal geschieht, gibt es zwar ein Gegenmittel, die Frage ist jedoch, ob es im Ernstfall schnell genug zur Verfügung steht.

In der Natur gibt es viele Gifte mit unterschiedlicher Wirkung, doch das Gift der Verführung, das Satan, Gottes Gegenspieler, so geschickt anzuwenden weiß, ist schlimmer als alle anderen. Die Wirkung seiner Lügen zerstört nicht nur das irdische, sondern auch das ewige Leben. Das zeigte sich sehr deutlich in der Szene im Garten Eden, der unser Andachtswort entnommen ist. Satan trat in Gestalt einer Schlange an Eva heran und verführte sie, die Frucht von dem einzigen Baum zu essen, den Gott den Menschen in schützender Vorausschau vorenthalten hatte. Satan machte Gott zum Lügner, indem er behauptete, der angedrohte Tod (1 Mo 2,17) würde nicht eintreten.

Eva glaubte der Schlange mehr als Gott. Dieser Vertrauensbruch (so könnte man die Ursünde bezeichnen) hatte schreckliche Folgen. Die schlimmste davon ist der ewige Tod, die endgültige, unumkehrbare Trennung von Gott - in der Bibel auch "zweiter Tod" genannt, von dem es keine Rettung mehr gibt (Offb 20,14).

Gibt es denn kein Rettungsmittel? Kann die Wirkung des Giftes nicht aufgehalten werden? Doch! Jesus Christus hat am Kreuz Satan besiegt vernichten wird er ihn (zusammen mit den Verlorenen und den gefallenen Engeln) nach dem Endgericht. Jesus hat dem Tod die Macht genommen beseitigen wird er ihn, wenn er den Erlösten bei seiner Wiederkunft Unsterblichkeit schenkt. Welch wunderbare Aussichten!

Klaus Schulz

Quelle: Andachtsbuch des Advent-Verlags Lüneburg - mit freundlicher Genehmigung.

 

Top Life Aktuell
Ausgabe 3 / 2018
Alle Ausgaben im Archiv
Top Life Spezial
Schöpfung oder Evolution?
Alle Ausgaben im Archiv
Internationales Bibelstudien-Institut
Internationales Bibelstudien-Institut
Die Bibel besser kennen lernen durch die Fernkurse des Internationalen Bibelstudien-Instituts.
Nancy van Pelt: "Von Herz zu Herz"
TLHH_klein

Kommunikation - der Klebstoff, der Mann und Frau zusammenhält. Erfahren sie mehr über die psychologischen ... [mehr]

CD Tipp
Von Sehnsüchten - Pierre Intering
12 gefühlvolle Gitarrenarrangements von Hawaiin- und Gospelsongs. Das beiliegende 8-seitige Booklet enthält einige Gedanken zur Musik und speziell zu den Liedern.Wer bisher Gitarren-instrumentalmusik nicht kannte oder nichts damit anfangen konnte, wird sie hier auf angenehme Weise neu entdecken. Zum Teil werden die Lieder von div. Instru-menten harmonisch begleitet.

Hörbeispiele unter: www.gitarrenklang.com

Bestellung:
www.toplife-center.com