TopLife | online
  

Andacht vom 27.02.2014:

Jesus sagte zu ihm: "Wenn du vollkommen sein willst, dann geh und verkaufe alles, was du hast, und gib das Geld den Armen, und du wirst einen Schatz im Himmel haben. Dann komm und folge mir nach." Matthäus 19,21 (Neues Leben Bibel)

Für mich als Jugendlicher war es das schlimmste Gefühl, das ich kannte: etwas verpasst zu haben - vielleicht eine Freizeit, auf der eine geliebte Mitschülerin war, oder ein Abenteuer, von dem mir Freunde begeistert berichteten, sodass ich bedauern musste: Ich war nicht dabei!

Handelt es sich allerdings um Versäumnisse, die länger zurückliegen, ist der Verlust unter Umständen noch schmerzlicher. Manch einer bereut etwa, dass er in der Kindheit kein Musikinstrument spielen lernte, gute Ratschläge ignorierte oder für entscheidende Prüfungen nicht ausreichend lernte. Wie viel schöner wäre es heute, hätte man damals anders gehandelt!

Der junge Mann, dem Jesus die Worte unseres Andachtstextes sagte, lehnte ein unschlagbares Angebot von Jesus ab. Im entscheidenden Moment war ihm sein Besitz wichtiger als das ewige Leben.

Was hat dieser Mann nicht alles verpasst! Statt ein gewöhnliches Leben zu führen, hätte er ein Vorreiter bei der Verbreitung des Evangeliums werden können. Vielleicht fänden wir heute einen Brief aus seiner Feder in der Bibel. Stattdessen "ging er traurig fort, denn er war sehr reich" (V. 22b).

Ich bin zwar als Adventist aufgewachsen, entschied mich jedoch erst am Ende meiner Schulzeit, Jesus nachzufolgen. Heute bereue ich meinen späten Entschluss, denn ich habe erfahren: Das Leben ist um einiges schöner als Christ. Bei allen Schwierigkeiten ist jemand da, der einem helfen kann, und in allen Glücksmomenten jemand, der sich mit einem freut.

Jesus sagt zu jedem: "Komm und folge mir nach!" Nicht jeder muss alles verkaufen, was er besitzt. Das gilt nur, wenn wir an unserem Eigentum mehr hängen als an Jesus. Es geht darum, dass wir ihm unser Leben ohne Vorbehalte ausliefern, uns ihm zur Verfügung stellen.

Was hindert dich, das heute, jetzt zu tun, falls du diese Entscheidung noch nicht bewusst getroffen hast? Du möchtest noch etwas damit warten? Das ist gefährlich: "Heute, wenn ihr meine Stimme hört, dann verschließt eure Herzen nicht." (Hbr 4,7b Hfa) Außerdem verpasst du garantiert einiges!

Jakob Wieck

Quelle: Andachtsbuch des Advent-Verlags Lüneburg - mit freundlicher Genehmigung.

 

Top Life Aktuell
Ausgabe 3 / 2018
Alle Ausgaben im Archiv
Top Life Spezial
Schöpfung oder Evolution?
Alle Ausgaben im Archiv
Internationales Bibelstudien-Institut
Internationales Bibelstudien-Institut
Die Bibel besser kennen lernen durch die Fernkurse des Internationalen Bibelstudien-Instituts.
Siegfried Tobler, Christian Alt: "Aber am siebten Tag..."
St_klein

Gerade für den stressgeplagten modernen Menschen hat Gott ein besonderes Geschenk vorbereitet - doch leider ist es fast ... [mehr]

CD Tipp
Von Sehnsüchten - Pierre Intering
12 gefühlvolle Gitarrenarrangements von Hawaiin- und Gospelsongs. Das beiliegende 8-seitige Booklet enthält einige Gedanken zur Musik und speziell zu den Liedern.Wer bisher Gitarren-instrumentalmusik nicht kannte oder nichts damit anfangen konnte, wird sie hier auf angenehme Weise neu entdecken. Zum Teil werden die Lieder von div. Instru-menten harmonisch begleitet.

Hörbeispiele unter: www.gitarrenklang.com

Bestellung:
www.toplife-center.com