TopLife | online
  

Andacht vom 27.02.2006:

Zusammenarbeit im Joch

Nehmt auf euch mein Joch und lernt von mir; denn ich bin sanftmütig und von Herzen demütig; so werdet ihr Ruhe finden für eure Seelen. Matthäus 11,29

Ist auch dir schon aufgefallen, dass unser heutiger Bibeltext oft nicht mitzitiert wird, im Gegensatz zum vorhergehenden Vers, den viele auswendig hersagen können? Sicher, die Einladung Jesu, mit unserer Last zu ihm zu kommen und uns von ihm erquicken zu lassen (V. 28), klingt angenehm in unseren Ohren und wir sind dankbar, wenn wir es erfahren. Aber dass wir dann trotzdem noch ein Joch tragen und lernen sollen, gefällt uns weniger. Warum sollten wir es? Wir leben doch von der Gnade, werden ohne Verdienst gerecht und unser Wissen und Tun sind ohnehin nur Stückwerke.

Aber ohne zu lernen können wir Jesus nicht dienen. Und darum geht es bei dem Bild des "Jochs". Damit wurden zwei Tiere vor den Pflug oder Wagen zusammen gespannt. Welch ein Bild! Jesus möchte sich mit uns zum Dienst zusammen spannen. Jesu Jünger hatten es damals leicht. Sie sahen ihn als das lebendige Beispiel, konnten ihn im Anschauen und Fragen begreifen und nach seinen Anweisungen mit ihm zusammenarbeiten. Nun sind wir gerufen es ihnen nachzutun. Und dabei gestaltet sich das Lernen von Jesus erfreulich und befriedigend, weil sich gleichzeitig die Effektivität unseres Wirkens für und mit Jesus erhöht.

Durch dieses Lernen und die Zusammenarbeit kommst du ihm näher und wirst in die Lage versetzt, ihn und seine Worte viel besser zu verstehen. Deine Einsicht über Menschen und das, was wirklich wichtig ist, wird erweitert. Seine Wertmaßstäbe bewahren dich davor, deine Kräfte und deine Zeit in unwichtigen Unternehmungen zu vergeuden.

Von Jesus zu lernen ist möglich, denn obwohl wir ihn nicht leibhaftig vor uns haben, geben uns die Aufzeichnungen der vier Evangelisten doch tiefe Einblicke in sein Wirken, Vorgehen und seine Grundsätze. Unter diesem Aspekt kann ihr Studium zu einer neuen Offenbarung werden.

Klaus Heilmann

Quelle: Andachtsbuch des Advent-Verlags Lüneburg - mit freundlicher Genehmigung.

 

Top Life Aktuell
Ausgabe 3 / 2018
Alle Ausgaben im Archiv
Top Life Spezial
Schöpfung oder Evolution?
Alle Ausgaben im Archiv
Internationales Bibelstudien-Institut
Internationales Bibelstudien-Institut
Die Bibel besser kennen lernen durch die Fernkurse des Internationalen Bibelstudien-Instituts.
Siegfried Tobler, Christian Alt: "Aber am siebten Tag..."

Gerade für den stressgeplagten modernen Menschen hat Gott ein besonderes Geschenk vorbereitet - doch leider ist es fast ... [mehr]

CD Tipp
Von Sehnsüchten - Pierre Intering
12 gefühlvolle Gitarrenarrangements von Hawaiin- und Gospelsongs. Das beiliegende 8-seitige Booklet enthält einige Gedanken zur Musik und speziell zu den Liedern.Wer bisher Gitarren-instrumentalmusik nicht kannte oder nichts damit anfangen konnte, wird sie hier auf angenehme Weise neu entdecken. Zum Teil werden die Lieder von div. Instru-menten harmonisch begleitet.

Hörbeispiele unter: www.gitarrenklang.com

Bestellung:
www.toplife-center.com