TopLife | online
  

Andacht vom 30.10.2006:

Der feine Unterschied!

Ein Psalm Davids. Der Herr ist mein Hirte... Psalm 23,1

Als Jungen gingen sie gemeinsam zur Schule. Der eine war Prediger geworden und sollte bald in den Ruhestand versetzt werden. Ein besonderer Redner war er nie geworden; doch Woche für Woche hatte er mit ganzem Herzen von Jesus Christus gepredigt. Der andere war zum Theater gegangen und ein bekannter Schauspieler und Vortragskünstler geworden. Zwar stammte er aus einer gläubigen Familie, doch über seiner Arbeit hatte er das, was Christsein eigentlich bedeutet, fast vergessen. Auch er war am Ende seiner Laufbahn angekommen und seine Freunde bereiteten ihm ein Abschiedsessen. Man bat ihn, seine Gäste selbst einzuladen. Und so schrieb er auch an seinen Schulkameraden, den Prediger. Erst nach einigem Widerstreben nahm dieser die Einladung an: Schließlich fand er es doch ganz nett, dass sein alter Schulfreund ihn nicht vergessen hatte.

Der Prediger saß zwischen zwei Schauspielern und die Unterhaltung war sehr angenehm. Gegen Ende des Essens wurde der Jubilar gebeten, den Gästen etwas vorzutragen. Er willigte ein unter der Bedingung, dass sein Prediger-Schulkamerad dasselbe tun dürfe.

Der gefeierte Mann wählte den 23. Psalm. Er zitierte die bekannten Worte auf unnachahmliche Weise und erhielt anhaltenden Applaus. Danach stand der alte Prediger auf. Er holte seine viel gebrauchte Bibel hervor und las denselben Psalm einfach nur vor, wie er es schon so oft getan hatte. Da wurde es in diesem Saal sehr still, aber es war eine andere Stille als vorher -und es blieb auch still, nachdem er die letzten Worte dieses Psalmes gelesen hatte: "Und ich werde bleiben im Hause des Herrn immerdar." (V. 6)

Da stand der Schauspieler auf, gab seinem Schulkameraden die Hand und sagte zu den Gästen: "Wisst ihr, was den Unterschied ausmacht? Ich kenne den Psalm, er aber kennt den Hirten."

Ich wünsche dir und mir, dass wir Gottes Wort nicht nur im Kopf, sondern auch im Herzen haben, und dass es uns Mut, Kraft und Freude gibt für den Weg, der heute vor uns liegt.

Brigitte Fasold

Quelle: Andachtsbuch des Advent-Verlags Lüneburg - mit freundlicher Genehmigung.

 

Top Life Aktuell
Ausgabe 3 / 2018
Alle Ausgaben im Archiv
Top Life Spezial
Schöpfung oder Evolution?
Alle Ausgaben im Archiv
Internationales Bibelstudien-Institut
Internationales Bibelstudien-Institut
Die Bibel besser kennen lernen durch die Fernkurse des Internationalen Bibelstudien-Instituts.
Siegfried Tobler, Christian Alt: "Aber am siebten Tag..."

Gerade für den stressgeplagten modernen Menschen hat Gott ein besonderes Geschenk vorbereitet - doch leider ist es fast ... [mehr]

CD Tipp
Von Sehnsüchten - Pierre Intering
12 gefühlvolle Gitarrenarrangements von Hawaiin- und Gospelsongs. Das beiliegende 8-seitige Booklet enthält einige Gedanken zur Musik und speziell zu den Liedern.Wer bisher Gitarren-instrumentalmusik nicht kannte oder nichts damit anfangen konnte, wird sie hier auf angenehme Weise neu entdecken. Zum Teil werden die Lieder von div. Instru-menten harmonisch begleitet.

Hörbeispiele unter: www.gitarrenklang.com

Bestellung:
www.toplife-center.com