TopLife | online
  

Andacht vom 22.08.2004:

Woher - wohin?

Jesus ... sprach zu ihnen: ... ich weiß, woher ich gekommen bin und wohin ich gehe. Johannes 8,14

Jesus ist unser großes Vorbild. Er überließ sich nicht dem Zufall, sondern hatte klare Zielvorstellungen für sein Leben. Bei uns sollte es auch so sein! Wir sollten so lange forschen, bis wir wissen, wozu wir eigentlich leben. Doch neben dieser Frage steht eine andere: Wohin geht der Mensch, wenn sein Leben beendet ist? Die Antwort weiß allein Gott. Christus wird wiederkommen, sagt die Heilige Schrift, um alle wieder geborenen Menschen in das ewige Gottesreich zu holen, aus dem die ersten Menschen der Sünde wegen vertrieben wurden. In der Apostelgeschichte lesen wir im 17. Kapitel, Vers 31: "Denn er (Gott) hat einen Tag festgesetzt, an dem er den Erdkreis richten will mit Gerechtigkeit durch einen Mann (Christus), den er dazu bestimmt hat."

Freilich, ein Gericht der ausgleichenden Gerechtigkeit muss einmal kommen, das sieht jeder ein, der unter der Ungerechtigkeit dieser Welt leidet. Dieses Gericht bringt dem Gläubigen Erlösung, dem anderen die göttliche Verurteilung.

Woher kommen wir? Aus Gott. Wozu leben wir? Um uns mit Gott zu verbinden und uns für das Reich Gottes vorbereiten zu lassen. Wohin gehen wir? In Gottes ewige Welt.

Jesus wusste das alles, als er unter den Menschen lebte. Dass wir es doch auch wüssten! Aus uns selber wissen wir nichts. Bei Gott aber ist Antwort, und das macht froh!

Werner Schulz

Quelle: Andachtsbuch des Advent-Verlags Lüneburg - mit freundlicher Genehmigung.

 

Top Life Aktuell
Ausgabe 3 / 2018
Alle Ausgaben im Archiv
Top Life Spezial
Schöpfung oder Evolution?
Alle Ausgaben im Archiv
Internationales Bibelstudien-Institut
Internationales Bibelstudien-Institut
Die Bibel besser kennen lernen durch die Fernkurse des Internationalen Bibelstudien-Instituts.
Dr. Hans Heinz: "Radikale Veränderungen stehen bevor"

Veränderungen stehen bevor - doch wohin führen sie? Können wir der Zukunft zuversichtlich entgegenblicken? ... [mehr]

CD Tipp
Von Sehnsüchten - Pierre Intering
12 gefühlvolle Gitarrenarrangements von Hawaiin- und Gospelsongs. Das beiliegende 8-seitige Booklet enthält einige Gedanken zur Musik und speziell zu den Liedern.Wer bisher Gitarren-instrumentalmusik nicht kannte oder nichts damit anfangen konnte, wird sie hier auf angenehme Weise neu entdecken. Zum Teil werden die Lieder von div. Instru-menten harmonisch begleitet.

Hörbeispiele unter: www.gitarrenklang.com

Bestellung:
www.toplife-center.com