TopLife | online
  

Andacht vom 31.08.2011:

Ich habe euch ein Beispiel gegeben, damit auch ihr so handelt, wie ich an euch gehandelt habe. Johannes 13,15 (Gute Nachricht Bibel)

In den kommenden Tagen beginnt auch für die letzten Schüler wieder der Unterricht. Nun sind die Ferien endgültig vorbei; das neue Schuljahr hat begonnen. Nicht alle werden mit großer Begeisterung am Morgen den Weg zur Schule nehmen. Dennoch staune ich jedes Mal, wie viele Kinder und Jugendliche gern in die Schule gehen. Manche können es sogar kaum erwarten, dass nun endlich die Ferien vorbei sind. Man trifft die Freunde wieder. Es gibt ja so viel zu erzählen. Und auch manche Lehrer sind "echt cool".

Am beliebtesten sind vor allem die Lehrer, die nicht nur den geforderten Unterrichtsstoff herunterspulen. Bei meinen vier Kindern habe ich es erlebt, dass die besten Lehrer für sie die waren, die sich auch Zeit für den Einzelnen nahmen. Und wenn sie dann sogar noch mit dem Lehrer gemeinsam Fußball spielen können, in der Schülerband musizieren oder mit der Lehrerin am Nachmittag in einer Englisch-Arbeitsgruppe zusammenarbeiten, dann lassen die Schüler nichts auf ihre Lehrer kommen. Und das Erstaunliche: Sie lernen bei diesen Lehrern viel besser, was auch die Zensuren beweisen.

"Beispiel wirkt mehr als die beste Lehr'", sagten schon unsere Väter und Mütter. Dabei muss ich an den Andachtstext denken. Jesus hat gesagt: Ihr könnt mich zum Vorbild nehmen. Lernt von mir! Das ist der beste Weg, zugleich aber auch die große Herausforderung. Seine zwölf Jünger waren die Ersten, die durch ihr Zusammensein mit ihm lernten, und das Gelernte später weitergaben.

Wenn wir durch Jesus die Erklärung und den Sinn des Lebens gefunden haben und ihn zum Lehrer und Vorbild nehmen, hat dies eine sichtbare Lebensveränderung zur Folge. Dies wird die Menschen in unserer Umgebung positiv. beeinflussen.

Mut zum Vorbild - das betrifft nicht nur die Lehrer. Jeder von uns lehrt mit seinem Leben. Jeder, der sich Christ nennt, spricht mindestens genauso stark durch sein Verhalten wie durch seine Worte. So können wir, ohne viel reden zu müssen, Jesus bezeugen - vor den Kindern, unseren Nachbarn und all denen, die uns heute begegnen.

Johannes Hartlapp

Quelle: Andachtsbuch des Advent-Verlags Lüneburg - mit freundlicher Genehmigung.

 

Top Life Aktuell
Ausgabe 3 / 2018
Alle Ausgaben im Archiv
Top Life Spezial
Schöpfung oder Evolution?
Alle Ausgaben im Archiv
Internationales Bibelstudien-Institut
Internationales Bibelstudien-Institut
Die Bibel besser kennen lernen durch die Fernkurse des Internationalen Bibelstudien-Instituts.
Ellen G. White: "Bilder vom Reiche Gottes"

Jesus malte seinen Zeitgenossen stets wunderbare Bilder vom Reiche Gottes vor Augen. Er sprach in Gleichnissen aus der Natur ... [mehr]

CD Tipp
Von Sehnsüchten - Pierre Intering
12 gefühlvolle Gitarrenarrangements von Hawaiin- und Gospelsongs. Das beiliegende 8-seitige Booklet enthält einige Gedanken zur Musik und speziell zu den Liedern.Wer bisher Gitarren-instrumentalmusik nicht kannte oder nichts damit anfangen konnte, wird sie hier auf angenehme Weise neu entdecken. Zum Teil werden die Lieder von div. Instru-menten harmonisch begleitet.

Hörbeispiele unter: www.gitarrenklang.com

Bestellung:
www.toplife-center.com