TopLife | online
  

Andacht vom 28.01.2013:

Besser ein Gericht Kraut mit Liebe als ein gemästeter Ochse mit Hass. Sprüche 15,17

Es kommt ja sehr selten vor, dass es mitten in einer Predigt Applaus gibt, aber der Spruch des Pastors in Anlehnung an unser heutiges Andachtswort war einfach zu treffend: "Besser in Gesellschaft von lieben Freunden einen fetten Big Mac verzehren, als einsam vor einer vegetarischen Mahlzeit sitzen." Die geniale Zusammenfassung einer Predigt über die Bedeutung zwischenmenschlicher Beziehungen! Mit Sicherheit hat sich die ganze Gemeinde nur diesen Satz gemerkt, aber er war auch der entscheidende. Es ging bei dieser Predigt nicht um die Prinzipien gesunder Ernährung - das ist ein ganz anderes Thema. Der Pastor wollte einfach demonstrieren, dass wir gute soziale Beziehungen brauchen.

Interessanterweise werden Beziehungen in allen Kulturen beim gemeinsamen Essen gepflegt. Deshalb spielen die regelmäßigen "Potlucks" (jeder bringt etwas mit, jeder isst von allem) auch so eine wichtige Rolle für das Gemeindeleben. Ganz abgesehen von den unglaublich leckeren Gerichten, die auf den Mittagbüfetts zu bestaunen und zu genießen sind, stärkt das Miteinanderessen die Gemeinschaft - selbst wenn es sich nur um "ein Gericht Kraut" handelte.

In ihrem Buch Das Glück der Pellkartoffeln berichtet die populäre Trainerin Sabine Asgodom von der Idee, ihre Freunde zu einem einfachen Pellkartoffelgericht einzuladen, ohne viel Aufwand und hohe Kosten. Alle ihre Gäste waren so begeistert, dass keine einzige Kartoffel übrig blieb und das Pellkartoffelessen zu einer guten Tradition wurde.

Es ist belebend und wohltuend, gute Freunde zu haben. Wir fühlen uns geborgen in einem Kreis von Menschen, die uns lieben. Schon im Kindergarten schließen die Kleinen die ersten Freundschaften, die manchmal ein Leben lang halten.

Vor kurzem bekam ich eine E-Mail mit der Nachricht vom Tod einer meiner liebsten Klassenkolleginnen aus meinem Gymnasium. Dieses tragische Ereignis hat mich daran erinnert, dass ich auch schon zu spät gekommen bin und liebe Menschen, die ich nach langer Zeit wieder einmal kontaktieren wollte, bereits verstorben waren. Das ist bitter. Warten wir nicht zu lange damit, unsere sozialen Beziehungen zu pflegen. Heute wäre eine gute Gelegenheit, einen lieben Freund oder eine Freundin anzurufen.

Heidemarie Klingeberg

Quelle: Andachtsbuch des Advent-Verlags Lüneburg - mit freundlicher Genehmigung.

 

Top Life Aktuell
Ausgabe 3 / 2018
Alle Ausgaben im Archiv
Top Life Spezial
Schöpfung oder Evolution?
Alle Ausgaben im Archiv
Internationales Bibelstudien-Institut
Internationales Bibelstudien-Institut
Die Bibel besser kennen lernen durch die Fernkurse des Internationalen Bibelstudien-Instituts.
Dr. Hans Heinz: "Radikale Veränderungen stehen bevor"
RV_klein

Veränderungen stehen bevor - doch wohin führen sie? Können wir der Zukunft zuversichtlich entgegenblicken? ... [mehr]

CD Tipp
Von Sehnsüchten - Pierre Intering
12 gefühlvolle Gitarrenarrangements von Hawaiin- und Gospelsongs. Das beiliegende 8-seitige Booklet enthält einige Gedanken zur Musik und speziell zu den Liedern.Wer bisher Gitarren-instrumentalmusik nicht kannte oder nichts damit anfangen konnte, wird sie hier auf angenehme Weise neu entdecken. Zum Teil werden die Lieder von div. Instru-menten harmonisch begleitet.

Hörbeispiele unter: www.gitarrenklang.com

Bestellung:
www.toplife-center.com