TopLife | online
  

Andacht vom 16.12.2004:

Elite

Es sprach aber einer zu ihm: Herr, meinst du, dass nur wenige selig werden? Er aber sprach zu ihnen: Ringt darum, dass ihr durch die enge Pforte hinein geht; denn viele, das sage ich euch, werden danach trachten, wie sie hineinkommen, und werden's nicht können. Lukas 13,23.24

Ein jüdischer Gelehrter, so wird in einer Legende erzählt, dachte viel darüber nach, wer wohl im Reich Gottes zu seiner Rechten sitzen werde. Er betete darum, es zu erfahren, und bekam den Namen genannt. Weil er meinte, dass der Betreffende mit Sicherheit nicht sein himmlischer Nachbar sein könnte, betete er nochmals, aber er erhielt die gleiche Antwort. Das veranlasste ihn, sich auf den Weg zu machen, um diesen Menschen zu fragen, was für gute Werke er denn getan hätte. Er war überrascht zu hören, dass der Mann zu ihm sagte: Eigentlich tue ich überhaupt keine guten Werke.

Man kann viel Zeit damit verbringen zu spekulieren, wer ins Reich Gottes kommen wird. Man kann in Gedanken schon Listen von Erlösten und Verlorenen anfertigen, kann dem Einen die Errettung, dem Anderen die Verdammung zusprechen. Im Verlauf der Kirchengeschichte ist das oft genug getan worden. Aber das ist nicht unsere Aufgabe. Das Urteil über Heil oder Verwerfung steht nicht uns zu. Wohl aber ist es angebracht, alles einzusetzen, dass wir selber den Erlösungsweg finden und gehen. Jesus hat gesagt: "Wer da glaubt und getauft wird, der wird selig werden." (Mark. 16,16f)

Gehöre ich zu den an Jesus Gläubigen? Richtet sich mein Glaube nach der Heiligen Schrift aus? Ist es tätiger Glaube? Habe ich mich nach biblischem Vorbild taufen lassen, um zu bekunden, dass mein Leben Gottes Eigentum ist?

Wenn das der Fall ist, werde ich mir nicht den Kopf darüber zerbrechen, wer alles in Gottes Reich aufgenommen wird, sondern dann habe ich Tag für Tag ein frohes, dankbares Herz. Dann liebe ich Gott und meinen Nächsten und mache mir über meine und anderer Leute Seligkeit keine Sorgen.

Josef Butscher

Quelle: Andachtsbuch des Advent-Verlags Lüneburg - mit freundlicher Genehmigung.

 

Top Life Aktuell
Ausgabe 3 / 2018
Alle Ausgaben im Archiv
Top Life Spezial
Schöpfung oder Evolution?
Alle Ausgaben im Archiv
Internationales Bibelstudien-Institut
Internationales Bibelstudien-Institut
Die Bibel besser kennen lernen durch die Fernkurse des Internationalen Bibelstudien-Instituts.
Ellen G. White: "Der rettende Weg"

Wie finde ich den Weg zu einem neuen Anfang? Wie bleibe ich auf diesem Weg? Treffend und anschaulich wird der Leser ... [mehr]

CD Tipp
Von Sehnsüchten - Pierre Intering
12 gefühlvolle Gitarrenarrangements von Hawaiin- und Gospelsongs. Das beiliegende 8-seitige Booklet enthält einige Gedanken zur Musik und speziell zu den Liedern.Wer bisher Gitarren-instrumentalmusik nicht kannte oder nichts damit anfangen konnte, wird sie hier auf angenehme Weise neu entdecken. Zum Teil werden die Lieder von div. Instru-menten harmonisch begleitet.

Hörbeispiele unter: www.gitarrenklang.com

Bestellung:
www.toplife-center.com