TopLife | online
  

Andacht vom 17.07.2013:

"Der Wolf und das Lamm werden zusammen weiden. Der Löwe wird Stroh fressen wie das Rind. Schlangen werden sich von Staub ernähren. Auf meinem ganzen heiligen Berg wird nichts Böses und nichts Unheilvolles mehr getan", spricht der Herr. Jesaja 65,25 (Neues Leben)

Die Vision vom motorgetriebenen Fahrzeug stellte Berthas Leben auf den Kopf. Sie riskierte alles dafür ihre Mitgift und sogar ihr Leben. "In ein paar Jahren werden wir keinerlei Bedarf mehr an Pferden und Kutschen haben", hatte Carl Benz, ihr künftiger Ehemann, ihr versprochen. Beide faszinierte die Idee und sie arbeiteten vehement, um ihren Traum zu verwirklichen. Aber sie stießen nicht auf Gegenliebe und wurden sogar angefeindet. Einmal rückten Bauern dem höllisch lauten Motorwagen von Carl Benz mit Mistgabeln zuleibe. "Wenn ich die Menschen gefragt hätte, was sie wollen, hätten sie gesagt: schnellere Pferde", sagte später der Erfinder der Fließbandproduktion Henry Ford (ADAC Motorwelt 1/2011). Heute fragt keiner mehr nach schnelleren Pferden außer auf einer Galopprennbahn.

Visionen, Ideen und Träume braucht diese Welt etwas, das sich kaum jemand vorstellen kann und Menschen, die an ihrer Verwirklichung arbeiten, trotz aller Widerstände und Schwierigkeiten. Viele haben es vorgemacht: Kolumbus, der Amerika entdeckte, Lilienthal, der die Fliegerei erfand, und eben Carl und Bertha Benz. Diese und viele andere veränderten die Welt durch ihre Hartnäckigkeit und den festen Glauben an ihre Sache.

Gott zeigt uns durch den Propheten Jesaja seine Vision von einer neuen Weltordnung, die bis heute utopisch erscheint, aber nach der sich viele Gläubige sehnen. Diese Vision war zu allen Zeiten eine starke Hoffnung, die Menschen Sinn gegeben hat und eine erstrebenswerte Zukunft. Diese Vision gibt Christen Kraft, sich für die Sache Gottes einzusetzen.

Jesus Christus hat die Voraussagen der alten Propheten aufgenommen und verstärkt. Er versprach, ein zweites Mal wiederzukommen (Joh 14,13), um die Gläubigen aller Zeiten nach der Auferstehung bzw. Verwandlung zu sich zu holen (Mt 24,30.31) auf eine neue Welt, in der "Gerechtigkeit wohnt" (2 Ptr 3,13). Dort wird das Wirklichkeit, was Jesaja prophezeit hat.

Ideen verändern die Welt. Visionen und Verheißungen der Bibel verändern Menschen und durch sie auch die Welt für immer!

Roland Nickel

Quelle: Andachtsbuch des Advent-Verlags Lüneburg - mit freundlicher Genehmigung.

 

Top Life Aktuell
Ausgabe 3 / 2018
Alle Ausgaben im Archiv
Top Life Spezial
Schöpfung oder Evolution?
Alle Ausgaben im Archiv
Internationales Bibelstudien-Institut
Internationales Bibelstudien-Institut
Die Bibel besser kennen lernen durch die Fernkurse des Internationalen Bibelstudien-Instituts.
Siegfried Tobler, Christian Alt: "Aber am siebten Tag..."

Gerade für den stressgeplagten modernen Menschen hat Gott ein besonderes Geschenk vorbereitet - doch leider ist es fast ... [mehr]

CD Tipp
Von Sehnsüchten - Pierre Intering
12 gefühlvolle Gitarrenarrangements von Hawaiin- und Gospelsongs. Das beiliegende 8-seitige Booklet enthält einige Gedanken zur Musik und speziell zu den Liedern.Wer bisher Gitarren-instrumentalmusik nicht kannte oder nichts damit anfangen konnte, wird sie hier auf angenehme Weise neu entdecken. Zum Teil werden die Lieder von div. Instru-menten harmonisch begleitet.

Hörbeispiele unter: www.gitarrenklang.com

Bestellung:
www.toplife-center.com