TopLife | online
  

Andacht vom 22.04.2005:

Verzagt?

Da redeten miteinander, die den Herrn fürchten; und der Herr merkte darauf und hörte es, und es ward vor ihm ein Gedenkbuch geschrieben für die, die den Herrn fürchten und seinen Namen achten. Maleachi 3,16 (Zürcher Bibel)

Maleachi kann als der letzte Prophet des Alten Testamentes bezeichnet werden. In seinem Buch zeigt er die Nöte der Gemeinde auf. Dabei tadelt er die allgemeine Müdigkeit, die in den Worten anklingt: "Es ist umsonst, dass man Gott dient." Das geht auch uns an, denn die Botschaft des Maleachi ist besonders geeignet für die Gemeinde heute und dem Sendschreiben an Laodizea vergleichbar.

Innere Übermüdung überkommt jeden einmal, keiner möchte sich vergeblich angestrengt haben. Auch fromme Gemüter haben bisweilen Bedenken, die zwar kaum geäußert werden, aber doch innerlich beunruhigen. Da werden der Glaubenskampf für sinnlos und das Beten für unnötig gehalten. Selbst Elia ging es so, als er stöhnte: "Es ist genug ..." Dieses seelische Tief folgte unmittelbar auf Elias Sieg am Karmel. Jesaja lässt den Gottesknecht Ähnliches sagen: "Ich aber dachte, ich arbeite vergeblich und verzehre meine Kraft umsonst und unnütz." (Jes 49,4)

Druck und innere Spannung können zermürben. Satan bedient sich seit jeher erfolgreich der Methode, Gläubige mit Schwermut und Verzagtheit zu belasten. Welche Hilfe gibt es dagegen? Maleachi nennt drei Gesichtspunkte: Gott weiß Bescheid über die innere und äußere Lage seiner Getreuen; er erbarmt sich ihrer; die Zeit seines Gerichtes kommt bestimmt.

Wer fest glaubt an die Allwissenheit, Güte und Gerechtigkeit Gottes, wird von der Flut des Misstrauens und des Zweifels nicht erfasst. Wir sollten uns gegenseitig ermutigen, denn ein Einzelner erliegt leichter den Angriffen des Bösen. Maleachi betont: "Es ist nicht umsonst, dass man Gott dient! Darum ... seid fest, unbeweglich und nehmet immer mehr zu in dem Werk des Herrn, weil ihr wisset, dass eure Arbeit nicht vergeblich ist in dem Herrn."

Ludwig Martin

Quelle: Andachtsbuch des Advent-Verlags Lüneburg - mit freundlicher Genehmigung.

 

Top Life Aktuell
Ausgabe 3 / 2018
Alle Ausgaben im Archiv
Top Life Spezial
Schöpfung oder Evolution?
Alle Ausgaben im Archiv
Internationales Bibelstudien-Institut
Internationales Bibelstudien-Institut
Die Bibel besser kennen lernen durch die Fernkurse des Internationalen Bibelstudien-Instituts.
Ellen G. White: "Der rettende Weg"

Wie finde ich den Weg zu einem neuen Anfang? Wie bleibe ich auf diesem Weg? Treffend und anschaulich wird der Leser ... [mehr]

CD Tipp
Von Sehnsüchten - Pierre Intering
12 gefühlvolle Gitarrenarrangements von Hawaiin- und Gospelsongs. Das beiliegende 8-seitige Booklet enthält einige Gedanken zur Musik und speziell zu den Liedern.Wer bisher Gitarren-instrumentalmusik nicht kannte oder nichts damit anfangen konnte, wird sie hier auf angenehme Weise neu entdecken. Zum Teil werden die Lieder von div. Instru-menten harmonisch begleitet.

Hörbeispiele unter: www.gitarrenklang.com

Bestellung:
www.toplife-center.com