TopLife | online
  

Andacht vom 14.05.2005:

Veränderung

Ich werde ihnen mein Gesetz nicht auf Steintafeln, sondern in Herz und Gewissen schreiben. Ich werde ihr Gott sein, und sie werden mein Volk sein. Jeremia 31,33 (Die Gute Nachricht)

Es ist gut, dass es Gesetze gibt, so die Zehn Gebote Gottes. Wir brauchen sie als Wegweisung und Warnung, damit wir bewahrt bleiben vor Unrecht und Unheil.

Jesus zeigt aber in der Bergpredigt, wie begrenzt die Wirksamkeit von Geboten ist. Ich ermorde beispielsweise Herrn A. nicht, aber ich hasse ihn. "Du Schwachkopf", sage ich zu ihm oder denke: "Dir werd' ich's heimzahlen." - Ein anderes Beispiel: Ich habe das sechste Gebot dem Buchstaben nach gehalten. Aber in meinem Innern ist dennoch alles in Unordnung, "krank", und die Beziehung zu meinem Mitmenschen bleibt gestört. Aber schaffe ich es denn, stets Herr meiner Gefühle, Wünsche und Gedanken zu sein, immer nur Güte, Verständnis, Freundlichkeit, Liebe an den Tag zu legen? Ich bin überfordert, Herr!

Gott dem Herrn wird ein Stein vom Herzen fallen, wenn ich mich ihm deswegen anvertraue. Du hast Recht, mag er sagen, du bist wirklich überfordert! Das ist schmerzlich für dich. Aber jetzt bist du vielleicht bereit anzunehmen, was ich dir schenken möchte: Dein "Herz und Gewissen", dein Wesen, möchte ich ändern, gesund machen. Und das ist möglich, wenn du es mir zutraust und wenn du es willst. Anders geht es nicht.

Ja, ich möchte es und traue es dir zu, Herr. Ich suche deine Nähe, in Gedanken, bei meinem Tun, im Umgang mit anderen Menschen, beim Reden mit dir. Langsam, sehr langsam wird etwas anders in mir. Ich fange an, dich, Gott, zu lieben, mich selbst und meine Mitmenschen. Und die Freude auf Gottes neue Welt wird immer größer in mir.

Wilfried Müller

Quelle: Andachtsbuch des Advent-Verlags Lüneburg - mit freundlicher Genehmigung.

 

Top Life Aktuell
Ausgabe 3 / 2018
Alle Ausgaben im Archiv
Top Life Spezial
Schöpfung oder Evolution?
Alle Ausgaben im Archiv
Internationales Bibelstudien-Institut
Internationales Bibelstudien-Institut
Die Bibel besser kennen lernen durch die Fernkurse des Internationalen Bibelstudien-Instituts.
Ellen G. White: "Der rettende Weg"

Wie finde ich den Weg zu einem neuen Anfang? Wie bleibe ich auf diesem Weg? Treffend und anschaulich wird der Leser ... [mehr]

CD Tipp
Von Sehnsüchten - Pierre Intering
12 gefühlvolle Gitarrenarrangements von Hawaiin- und Gospelsongs. Das beiliegende 8-seitige Booklet enthält einige Gedanken zur Musik und speziell zu den Liedern.Wer bisher Gitarren-instrumentalmusik nicht kannte oder nichts damit anfangen konnte, wird sie hier auf angenehme Weise neu entdecken. Zum Teil werden die Lieder von div. Instru-menten harmonisch begleitet.

Hörbeispiele unter: www.gitarrenklang.com

Bestellung:
www.toplife-center.com