TopLife | online
  

Andacht vom 11.06.2005:

Das Leben ist ein Wandern

Und sieh, ob ich auf bösem Wege bin, und leite mich auf ewigem Wege. Psalm 139,24

Als Wanderziel hatten wir uns einen Berg ausgesucht. Den Weg dahin waren wir noch nie gegangen, aber wir hatten eine Wanderkarte mit. Sie sollte uns helfen, den besten Weg zu finden. Zuerst war es ganz einfach. Ein Wegweiser bestätigte uns: Dieser Weg ist richtig. Frisch und fröhlich marschierten wir weiter. Erst durch Felder, dann in den Wald hinein. Nach geraumer Weile lasen wir auf einer Tafel, dass wir bis zum Gipfel noch eine Stunde brauchten. Nun gut. - Inzwischen waren wir aber bereits anderthalb Stunden unterwegs. Hatten wir an der letzten Gabelung den falschen Weg gewählt? Wir wurden unsicher. Auf einmal war der Weg nicht mehr so schön, das Gehen wurde beschwerlich.

"Siehst du da vorn das Wegzeichen?" Es war wie eine Erlösung. Unser Weg war richtig, und wenige Minuten später konnten wir am Ziel den Ausblick genießen.

"Das Leben ist ein Wandern ..." Auch heute werden wir wieder ein Stück unseres Lebensweges zurücklegen. Vielleicht bist du dir deines Weges ganz sicher. Du weißt, wo du hinwillst, und bist voll Zuversicht, das Ziel zu erreichen. Aber wer kennt nicht die Zeiten der Unsicherheit, wenn sich mehrere Wege anbieten? Welcher ist für mich der richtige? Mancher bleibt unterwegs stehen und erkennt: Ich habe mich verlaufen.

Wenn man nicht mehr weiterweiß, kann man sich erkundigen. Die Jünger fragten den, der alle Wege kennt, und sie erhielten Antwort (Mt 24). Wir sollten nicht einfach losgehen oder anderen nachlaufen, sondern die Wegkarte Gottes studieren und auf seine Zeichen achten. Er kennt den Weg, das Ziel und auch uns, die wir unterwegs sind.

Lothar Reiche

Quelle: Andachtsbuch des Advent-Verlags Lüneburg - mit freundlicher Genehmigung.

 

Top Life Aktuell
Ausgabe 3 / 2018
Alle Ausgaben im Archiv
Top Life Spezial
Schpfung oder Evolution?
Alle Ausgaben im Archiv
Internationales Bibelstudien-Institut
Internationales Bibelstudien-Institut
Die Bibel besser kennen lernen durch die Fernkurse des Internationalen Bibelstudien-Instituts.
Ellen G. White: "Vom Schatten zum Licht - Die Geschichte der Hoffnung"

Alle Welt redet von Entspannung und Frieden; gleichzeitig bekämpfen sich Völker und politische Gruppen brutal bis ... [mehr]

CD Tipp
Von Sehnsüchten - Pierre Intering
12 gefühlvolle Gitarrenarrangements von Hawaiin- und Gospelsongs. Das beiliegende 8-seitige Booklet enthält einige Gedanken zur Musik und speziell zu den Liedern.Wer bisher Gitarren-instrumentalmusik nicht kannte oder nichts damit anfangen konnte, wird sie hier auf angenehme Weise neu entdecken. Zum Teil werden die Lieder von div. Instru-menten harmonisch begleitet.

Hörbeispiele unter: www.gitarrenklang.com

Bestellung:
www.toplife-center.com