TopLife | online
  

Andacht vom 16.08.2006:

Mit Gott konkret reden

HERR, sei mir gnädig; denn ich rufe täglich zu dir... Weise mir, HERR, deinen Weg, dass ich wandle in deiner Wahrheit; erhalte mein Herz bei dem einen, dass ich deinen Namen fürchte. Psalm 86,3.11

Eines Tages, als Jesus früh am Morgen von seinem Gespräch mit Gott zurückkam, baten ihn die Jünger: "Herr, lehre uns beten, wie auch Johannes seine Jünger lehrte!" (Lk 11,1)

Irgend etwas war bei Jesus anders als das, was sie von den Schriftgelehrten gelernt hatten. Jesus ging auf ihre Bitte ein und lehrte sie im Vaterunser, worauf es wirklich ankommt. Sie sollten nicht viele Worte machen (Mt 6,7).

Als Jesus später zwei Blinden begegnete, baten die ihn: "Ach HERR, ... erbarme dich unser." (Mt 20,30) Das war zwar kein Gebet im üblichen Sinne, aber immerhin ein dringender Hilferuf. Obwohl Jesus wusste, was die beiden Männer von ihm erwarteten, nötigte er sie, ihre Bitte eindeutig zu formulieren, indem er fragte: "Was wollt ihr, das ich für euch tun soll?" Sie antworteten: "Herr, dass unsere Augen aufgetan werden." Und so geschah es (V. 32-34).

Und was willst du, dass der Herr dir tun soll? Brauchst du Vergebung? Dann bekenne ohne Umschweife und Beschönigungen, was dir als Schuld bewusst geworden ist. Brauchst du Klarheit und Reinheit in deinen Gedanken?

Dann bitte Gott, dein Denken auf das Gute und Reine zu richten. Quälen dich deine Gefühle, dann rede mit Gott ganz konkret darüber und bitte ihn, Ordnung in deine Gefühlswelt zu bringen. Willst du Klarheit darüber, was du tun oder lassen sollst, dann bete mit David: "Weise mir, HERR, deinen Weg, dass ich wandle in deiner Wahrheit; erhalte mein Herz bei dem einen, dass ich deinen Namen fürchte." Wir dürfen mit allem zu Gott kommen, aber er will, dass es konkret und präzise geschieht, nicht nur pauschal und allgemein.

Rolf Winkler

Quelle: Andachtsbuch des Advent-Verlags Lüneburg - mit freundlicher Genehmigung.

 

Top Life Aktuell
Ausgabe 3 / 2018
Alle Ausgaben im Archiv
Top Life Spezial
Schöpfung oder Evolution?
Alle Ausgaben im Archiv
Internationales Bibelstudien-Institut
Internationales Bibelstudien-Institut
Die Bibel besser kennen lernen durch die Fernkurse des Internationalen Bibelstudien-Instituts.
Siegfried Tobler, Christian Alt: "Aber am siebten Tag..."

Gerade für den stressgeplagten modernen Menschen hat Gott ein besonderes Geschenk vorbereitet - doch leider ist es fast ... [mehr]

CD Tipp
Von Sehnsüchten - Pierre Intering
12 gefühlvolle Gitarrenarrangements von Hawaiin- und Gospelsongs. Das beiliegende 8-seitige Booklet enthält einige Gedanken zur Musik und speziell zu den Liedern.Wer bisher Gitarren-instrumentalmusik nicht kannte oder nichts damit anfangen konnte, wird sie hier auf angenehme Weise neu entdecken. Zum Teil werden die Lieder von div. Instru-menten harmonisch begleitet.

Hörbeispiele unter: www.gitarrenklang.com

Bestellung:
www.toplife-center.com