TopLife | online
  

Verfasser:Mag. Claudia Flieder
Erschienen in:1501

Wie man Berge abträgt

Haben Sie heute Nacht gut geträumt? "Träume sind Schäume", sagt der Volksmund. Tatsächlich? Sicher, manche Träume verfliegen wie der Nebel im Sonnenlicht, wenn man wieder wach und munter ist. Die Realität holt einen ein – ausgeträumt.

Aber manche Träume, die sind wirklich hartnäckig. Vielleicht der Traum von der großen Liebe oder von einem erfüllenden Beruf, von einer glücklichen Familie, von einer Berufung zu besonderen Aufgaben und von einem ganz bestimmten Lebensweg. Solche Träume stecken uns ein Ziel, spornen uns an. Und wenn wir an sie denken, macht es uns Freude. Dumm nur, dass das Ziel in so weiter Entfernung liegt. Dort ist der Wunsch - und hier bin ich, mit meinem ganz realen, kleinen Leben, mit den Stolpersteinen auf dem Weg und den Schwächen und Mängeln, die ich eben auch mitbringe. Ob der Traum wohl immer ein solcher bleibt? Ob ich mich davon verabschieden sollte - ganz einfach, weil man eben das Rad der Zeit nicht zurückdrehen kann und manches versäumt hat? Sicher - das müssen Sie beurteilen. Die Wirklichkeit als solche zu akzeptieren, das ist wichtig.

Und dennoch - gibt es da nicht den einen oder anderen Lebenstraum, der mir sagt: Schau nach vorn, gib nicht auf, du hast noch Ziele!? Haben Sie Pläne und Ziele für Ihr Leben? Haben Sie schon einmal daran gedacht, diese auch zu verwirklichen? Doch was ist dazu nötig? Wagemut? Draufgängertum? Risikobereitschaft? Ellbogentechnik? Kampftaktik und Durchsetzungsvermögen? Das propagiert unsere Gesellschaft heute lauthals. Uns fehlt dabei etwas, was wirklich nötig ist, um einen Weg zu gehen und ein Ziel zu erreichen. Die Antwort liegt in der Geschichte eines Bauern, der einen bestimmten Lebenstraum hatte ...

Vor langer Zeit lebte in Nordchina ein alter Mann. Unmittelbar vor seinem Haus ragten zwei Bergspitzen empor, die ihm die freie Sicht versperrten. Eines Tages fasste er den Entschluss: "Diese Berge müssen weg!" Daraufhin rief er seine vier Söhne. Mit größter Entschlossenheit begannen nun alle fleißig, den Berg abzutragen. Eines Tages kam ein Wanderer vorbei. Er bemerkte spöttisch: "Wie dumm von euch! Es ist doch unmöglich, diese beiden hohen Berge aus dem Weg zu schaffen!" Der als dumm gescholtene Alte erklärte: "Du siehst hier nur fünf Männer, die versuchen, einen Berg abzutragen. Ich aber habe meiner ganzen Familie diese Aufgabe übertragen! Wenn meine Söhne einmal sterben, werden meine Enkelkinder die Aufgabe übernehmen. Und so geht es immer weiter! Diese Berge werden nicht mehr höher werden, aber mit jedem Spatenstich, den wir tun, werden sie kleiner. Warum sollten wir sie nicht beseitigen können?" Und er fuhr fort, das Erdreich wegzuschaufeln ... Haben Sie Mut, einen Traum zu verwirklichen, einen Weg zu gehen – auch wenn er lang erscheint? Ein Sprichwort sagt: "Ein Weg von tausend Meilen beginnt mit einem kleinen Schritt." Sie kennen vielleicht den amerikanischen Wahlspruch "Think big!" Eigentlich müsste man ihn ergänzen: "Denke groß, aber fang klein an!" Diese Eigenschaft nennt man Geduld. Gott will, dass unser Leben gelingt. Er ist bereit, den Weg mit uns zu gehen, wie lange er auch dauert!

Diese Artikel werden Sie auch interessieren

Worte über Worte
13.07.2014 | Hören Sie noch gute Worte? In unserer Welt ist es ja nicht gerade still. Doch die Frage bleibt: Wie viele Worte, welche Worte erreichen uns denn noch?
Erschienen in: Top Life Aktuell 1404

 

Top Life Aktuell
Ausgabe 3 / 2018
Alle Ausgaben im Archiv
Top Life Spezial
Schöpfung oder Evolution?
Alle Ausgaben im Archiv
Nancy van Pelt: "Herausforderung Erziehung"
HerErz_klein

Erziehung ist eine der schönsten aber auch der schwierigsten Aufgaben, die ein Mensch übernehmen kann. Auf alle ... [mehr]

CD Tipp
Von Sehnsüchten - Pierre Intering
12 gefühlvolle Gitarrenarrangements von Hawaiin- und Gospelsongs. Das beiliegende 8-seitige Booklet enthält einige Gedanken zur Musik und speziell zu den Liedern.Wer bisher Gitarren-instrumentalmusik nicht kannte oder nichts damit anfangen konnte, wird sie hier auf angenehme Weise neu entdecken. Zum Teil werden die Lieder von div. Instru-menten harmonisch begleitet.

Hörbeispiele unter: www.gitarrenklang.com

Bestellung:
www.toplife-center.com