TopLife | online
  

Wie reagieren Kinder auf ständige Abwertung?

Nörgelei und Kritik überschatten das Glück ihrer Kinder wie düstere Wolken.

In unseren Bemühungen, schlechte Eigenschaften unserer Kinder zu korrigieren, sollten wir uns davor hüten, ständig zu nörgeln und abzuwerten. Ständige Kritik ärgert, anstatt zu verbessern. Für viele Gemüter, besonderes für solche, die sehr empfindlich sind, hat die Atmosphäre einer verständnislosen Kritik eine böse Wirkung. Blumen entfalten sich nicht unter einem eiskalten Wind. Wenn ein Kind wegen eines bestimmten Fehlers häufig kritisiert wird, kommt es zur Ansicht, es sei zwecklos, dagegen anzukämpfen: dieser Fehler klebt ihm geradezu an. Das Kind wird entmutigt und verliert alle Hoffnung. Oft verdeckt es dies dann durch scheinbar gleichgültiges oder herausforderndes Verhalten. Erklären sie ihren Kindern in einfacher und liebevoller Art und Weise die Folgen ihres Handelns und vermitteln sie ihnen Ermutigung und Vertrauen statt Kritik und Frustration.

Verwandte Artikel

In guten Händen
11.06.2018 | Haben Sie die Situation im Griff? Können Sie fest zupacken? Ihnen entgleitet nichts? Dann wissen Sie: Auf den richtigen Handgriff kommt es an!
Erschienen in: Top Life Aktuell 1803
Eine Sache der Sichtweise
28.11.2017 | Sind Sie zufrieden? "Was für eine Frage!", denken Sie jetzt vielleicht. Zufriedenheit? Klingt das nicht schrecklich altmodisch? Wir müssen doch dynamisch und jung sein, energiegeladen, erfolgreich und selbstbewusst! Keine Zeit für Zufriedenheit? Hm, könnte sein, dass wir uns da ein Eigentor schießen.
Erschienen in: Top Life Aktuell 1706
Der beste Gutschein
08.09.2017 | Mögen Sie Gutscheine? Wenn ich welche erhalte, denke ich mir jedes Mal: "Wie schön, ich bekomme etwas geschenkt!" Mein letztes "Schnäppchen" war eine um zwei Euro verbilligte Gesichtscreme - die musste ich natürlich haben und löste dafür einen Gutschein ein.
Erschienen in: Top Life Aktuell 1704
Neue Kraft
05.06.2017 | Sind Sie heute schon richtig wach? Oder reiben Sie sich gerade den Schlaf aus den Augen? Dann geht es Ihnen wie mir – ich brauche relativ lange, bis ich munter werde. Aber Zeit für ein Frühstück muss sein; das gibt mir neue Kraft.
Erschienen in: Top Life Aktuell 1703
Guter Mut gefragt
19.12.2016 | Ganz persönlich gefragt: Wie ging es Ihnen denn heute beim Aufstehen? Als Sie so die ersten Nachrichten hörten, die Schlagzeilen überflogen oder die Ereignisse der letzten Woche haben Revue passieren lassen? Könnte man da auch sagen: "Guter Mut gefragt" - wenn man mit offenen Augen in unsere Welt hineinblickt?
Erschienen in: Top Life Aktuell 1606

 

Top Life Aktuell
Ausgabe 3 / 2018
Alle Ausgaben im Archiv
Top Life Spezial
Schöpfung oder Evolution?
Alle Ausgaben im Archiv
Nancy van Pelt: "Von Herz zu Herz"
TLHH_klein

Kommunikation - der Klebstoff, der Mann und Frau zusammenhält. Erfahren sie mehr über die psychologischen ... [mehr]

CD Tipp
Von Sehnsüchten - Pierre Intering
12 gefühlvolle Gitarrenarrangements von Hawaiin- und Gospelsongs. Das beiliegende 8-seitige Booklet enthält einige Gedanken zur Musik und speziell zu den Liedern.Wer bisher Gitarren-instrumentalmusik nicht kannte oder nichts damit anfangen konnte, wird sie hier auf angenehme Weise neu entdecken. Zum Teil werden die Lieder von div. Instru-menten harmonisch begleitet.

Hörbeispiele unter: www.gitarrenklang.com

Bestellung:
www.toplife-center.com