TopLife | online
  

Ist hastiges Essen wirklich ungesund?

In der heutigen Zeit hat man oft nicht mehr viel Zeit für das Einnehmen von Mahlzeiten. Ist langsames Essen wirklich so wichtig?

"Gut gekaut ist halb verdaut" Der Kauvorgang ist außerordentlich wichtig, um die Nahrung richtig einzuspeicheln und sie auf die Verdauung vorzubereiten. Wer sein Essen hastig "verschlingt" liefert nicht die notwendigen Enzyme mit und unterschlägt seinem Magen die notwendige "Arbeitsvorbereitung" um ein optimales Ergebnis zu erzielen. Die Folge davon ist, dass z. B. Nährstoffe geringer ausgenutzt werden können.

Wenn die Zeit zum Essen knapp ist, dann ist es günstiger weniger zu essen und dafür langsamer zu kauen. Der Nutzen der Nahrung hängt sowieso nicht so sehr von der Menge, sondern vielmehr von der gründlichen Verdauung ab.

Verwandte Artikel

Rohkost - wie viel darf es sein?
08.09.2017 | Im Sommer sind die Bauernmärkte eine wahre Augenweide, eine Fundgrube an frischem Obst und Gemüse. Ein Großteil der Bevölkerung verbindet mit rohem Obst und Gemüse eine gute Gesundheit. In der Praxis schaut es aber eher düster aus. Die meisten essen viel zu wenig rohes Obst und Gemüse. Auf der anderen Seite gibt es wiederum Menschen, die eine ausschließliche Rohkost mit nicht erhitzten Lebensmitteln befürworten. Andere vertreten eine mäßige Rohkost. Der Anteil kann zwischen 70-100% liegen.
Erschienen in: Top Life Aktuell 1704
Ernährung mit einheimischen Lebensmitteln
06.06.2017 | Kiwis aus Neuseeland, Tomaten aus Spanien, Bananen aus Südamerika, Trauben aus Südafrika ... Das Einkaufen im Supermarkt gleicht einem Eintauchen in die weite Welt. Auch ist am Angebot von Obst und Gemüse kaum mehr zu erkennen, welche Jahreszeit vor den Toren des Einkaufszentrums herrscht. Eine gewaltige Logistik steckt hinter dem reichhaltigen Warenangebot. Wie gut ist das?
Erschienen in: Top Life Aktuell 1703
Eigenverantwortung Gesundheit
20.03.2017 | Eigenverantwortung für die Gesundheit ist eine der wichtigsten Säulen unseres Gesundheitswesens. Dessen Finanzierung und unsere Lebensqualität hängen wesentlich davon ab. Großartige Fortschritte in der Medizin und Forschung bescheren uns teure Behandlungen. Auf der anderen Seite werden Millionen von Medikamenten in den Müll geworfen. Die Lebenserwartung der Menschen steigt. Das Gesundheitssystem wird immer teurer. Wir dürfen uns nicht nur auf die Politiker und die Krankenkassen verlassen, wenn es darum geht, unsere Gesundheit zu bewahren oder wieder zu erlangen. Worin besteht nun unsere Eigenverantwortung?
Erschienen in: Top Life Aktuell 1702
Basilikum - mehr als ein Gewürz
20.09.2016 | Besonders im Sommer, wenn Tomaten Hochsaison haben, ist es aus der Küche nicht mehr wegzudenken - das Basilikum. Volkstümlich wird es Königskraut, Deutscher Pfeffer oder Krampfkräutl genannt. Das sagt schon etwas über seine Heilwirkung aus. Der Name, von "basileus" abgeleitet, was König bedeutet, gibt dem wunderbar duftenden Kraut den ihm gebührenden Platz.
Erschienen in: Top Life Aktuell 1605
Joghurt - Erfrischung im Sommer
19.09.2016 | Joghurt ist das beliebteste Milchprodukt. Es schmeckt säuerlich und ist von halbfester Konsistenz. "Erfunden" wurde es vermutlich in Südostasien und ist im 20. Jahrhundert über die Türkei und Bulgarien zu uns gekommen. Joghurt wird aus Milch hergestellt. Es muss nicht immer Kuhmilch sein. Es wird als probiotisches Nahrungsmittel angepriesen.
Erschienen in: Top Life Aktuell 1604

 

Top Life Aktuell
Ausgabe 5 / 2017
Alle Ausgaben im Archiv
Top Life Spezial
Schöpfung oder Evolution?
Alle Ausgaben im Archiv
Winfried Vogel: "Bestseller Bibel"
BB_klein

Die Bibel ist das meistverkaufte Buch der Welt - ein absoluter Bestseller. Wer es nicht kennt, wird sich fragen: Warum ... [mehr]

CD Tipp
Von Sehnsüchten - Pierre Intering
12 gefühlvolle Gitarrenarrangements von Hawaiin- und Gospelsongs. Das beiliegende 8-seitige Booklet enthält einige Gedanken zur Musik und speziell zu den Liedern.Wer bisher Gitarren-instrumentalmusik nicht kannte oder nichts damit anfangen konnte, wird sie hier auf angenehme Weise neu entdecken. Zum Teil werden die Lieder von div. Instru-menten harmonisch begleitet.

Hörbeispiele unter: www.gitarrenklang.com

Bestellung:
www.toplife-center.com