TopLife | online
  

Andachten

Andachten aus  Kapitel  

Sortiert nach:  Datum | Titel | Bibelstelle 
 Seite 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 

28.07.2014 | Als nun Jakob von seinem Schlaf aufwachte, sprach er: "Fürwahr, der HERR ist an dieser Stätte, und ich wusste es nicht!" 1. Mose 28,16 mehr...
Gott war da - und ich hatte keine Ahnung!
20.12.2005 | Als nun Jakob von seinem Schlaf aufwachte, sprach er: Fürwahr, der Herr ist an dieser Stätte, und ich wusste es nicht! 1. Mose 28,16 mehr...

23.08.2012 | Dann legte Jakob ein Gelübde ab "... dann soll [der Herr] mein Gott sein! ... Von allem, was er mir schenkt, will ich ihm den zehnten Teil zurückgeben." 1. Mose 28,20-22 (Hoffnung für alle) mehr...

13.09.2010 | Dann legte Jakob ein Gelübde ab: "Wenn der HERR mir beisteht", sagte er, "wenn er mich bewahrt auf der Reise, die ich jetzt antrete, wenn er mir Nahrung und Kleidung gibt und wenn ich wohlbehalten wieder nach Hause zurückkomme, dann soll er allein mein Gott sein." 1. Mose 28,20-22 (Gute Nachricht Bibel) mehr...
Wenn Gott unsere Vorschläge akzeptiert
25.04.2007 | Und Jakob tat ein Gelübde und sprach: Wird Gott mit mir sein und mich behüten auf dem Wege, den ich reise, und mir Brot zu essen geben und Kleider anzuziehen und mich mit Frieden wieder heim zu meinem Vater bringen, so soll der HERR mein Gott sein. Und dieser Stein, den ich aufgerichtet habe zu einem Steinmal, soll ein Gotteshaus werden; und von allem, was du mir gibst, will ich dir den Zehnten geben. 1. Mose 28,20.21 mehr...
Bist du jähzornig?
25.02.2007 | Aber Gott kam zu Laban, dem Aramäer, im Traum des Nachts und sprach zu ihm: Hüte dich, mit Jakob anders zu reden als freundlich. 1. Mose 31,24 mehr...

30.11.2012 | Jakob dachte nämlich: "Ich will zurückbleiben und Esau erst mit meinen Geschenken günstig stimmen; vielleicht nimmt er mich dann freundlich auf." 1. Mose 32,21b mehr...
Ein seltsamer Kampf
24.07.2005 | Und Jakob stand auf in der Nacht und nahm seine beiden Frauen und die beiden Mägde und seine elf Söhne und zog an die Furt des Jabbok, ...und blieb allein zurück. Da rang ein Mann mit ihm, bis die Morgenröte anbrach. Und als er sah, dass er ihn nicht übermochte, schlug er ihn auf das Gelenk seiner Hüfte, und das Gelenk der Hüfte Jakobs wurde über dem Ringen mit ihm verrenkt. 1. Mose 32,23.25.26 mehr...
Härtetest
09.11.2004 | Und Jakob stand auf in der Nacht und... zog an die Furt des Jabbok ... Da rang ein Mann mit ihm, bis die Morgenröte anbrach. Und als er sah, dass er ihn nicht übermochte, schlug er ihn auf das Gelenk seiner Hüfte, und das Gelenk der Hüfte Jakobs wurde über dem Ringen mit ihm verrenkt. 1. Mose 32,23.25.26 mehr...

09.04.2014 | Als der Mann merkte, dass er Jakob nicht besiegen konnte, gab er ihm einen Schlag auf sein Hüftgelenk, sodass es ausrenkte ... Wegen seiner Hüfte hinkte er. 1. Mose 32,26.32b (Neues Leben Bibel) mehr...

07.08.2012 | Da sprach [der Engel]: "Nicht mehr Jakob soll dein Name heißen, sondern Israel; denn du hast mit Gott und mit Menschen gekämpft und hast überwältigt." 1. Mose 32,29 (Elberfelder Bibel) mehr...
Neuer Name, neuer Anfang!
16.12.2009 | Er sprach: Du sollst nicht mehr Jakob heißen, sondern Israel; denn du hast mit Gott und mit Menschen gekämpft und hast gewonnen. 1. Mose 32,29 mehr...
Spät, aber nicht zu spät!
01.04.2007 | [Jakob] ging vor ihnen her und neigte sich siebenmal zur Erde, bis er zu seinem Bruder kam. Esau aber lief ihm entgegen und herzte ihn und fiel ihm um den Hals und küsste ihn und sie weinten. 1. Mose 33,3.4 mehr...
Feindschaft
27.06.2004 | ... und konnten ihm kein freundliches Wort sagen. 1. Mose 37,4 mehr...

24.08.2013 | "Ich suche meine Brüder und ihre Herden", antwortete Josef. "Kannst du mir sagen, wo sie sind?" "Ja", sagte der Mann, "aber sie sind weitergezogen." 1. Mose 37,16.17 (Neues Leben) mehr...
Vom Nesthäkchen ins rauhe Sklaventum
20.10.2008 | Josef wurde hinab nach Ägypten geführt, und Potifar, ein ägyptischer Mann, des Pharao Kämmerer und Oberster der Leibwache, kaufte ihn von den Ismaelitern, die ihn hinab gebracht hatten. 1. Mose 39,1 mehr...

22.01.2011 | Der HERR war mit Josef, sodass er ein Mann wurde, dem alles glückte. 1. Mose 39,2 mehr...

02.03.2012 | Weil der Ägypter sah, dass Gott Josef beistand und ihm alles gelingen ließ, fand Josef seine Gunst. 1. Mose 39,3.4a (Gute Nachricht Bibel) mehr...

16.10.2013 | Sieben reiche Jahre werden kommen in ganz Ägyptenland. Und nach ihnen werden sieben Jahre des Hungers kommen. 1. Mose 41,29.30a mehr...

24.05.2012 | "Warum hat Gott uns das angetan?" 1. Mose 42,28b mehr...

12.03.2012 | Da sprach Jakob, ihr Vater, zu ihnen: "Ihr beraubt mich meiner Kinder! Josef ist nicht mehr da, Simeon ist nicht mehr da, Benjamin wollt ihr auch wegnehmen; es geht alles über mich." 1. Mose 42,36 mehr...

09.06.2011 | Da sprach Jakob, ihr Vater, zu ihnen: Ihr beraubt mich meiner Kinder! Josef ist nicht mehr da, Simeon ist nicht mehr da, Benjamin wollt ihr auch weg nehmen; es geht alles über mich. 1. Mose 42,36 mehr...

11.02.2012 | "Kommt her zu mir!", sagte er. Sie kamen näher. Und wieder sagte er: "Ich bin euer Bruder Josef, den ihr nach Ägypten verkauft habt. Aber macht euch deswegen keine Vorwürfe. Gott selbst hat mich vor euch her geschickt, um euer Leben zu retten." 1. Mose 45,4.5 (Neues Leben) mehr...

05.08.2014 | [Josef sprach zu seinen Brüdern:] "Nicht ihr habt mich hierher gebracht, sondern Gott. Er hat es so gefügt, dass ich die rechte Hand des Pharaos geworden bin ..." 1. Mose 45,8 (Gute Nachricht Bibel) mehr...

13.09.2011 | "Ihr seht doch mit eigenen Augen, dass ich wirklich euer Bruder bin", fuhr Josef fort. Dann umarmte er ... und küsste sie. Endlich fanden die Brüder ihre Sprache wieder und redeten mit ihm. 1. Mose 45,12.14.15 (Hoffnung für alle) mehr...
Größe durch Blick in den Rückspiegel
20.11.2008 | Ihr seht doch mit eigenen Augen, dass ich wirklich euer Bruder bin, fuhr Josef fort. Dann umarmte er ... und küsste sie. Endlich fanden die Brüder ihre Sprache wieder und redeten mit ihm. 1. Mose 45,12.14.15 (Hoffnung für alle) mehr...

07.10.2010 | Josef brachte auch seinen Vater Jakob hinein und stellte ihn vor den Pharao. Und Jakob segnete den Pharao. 1. Mose 47,7 mehr...
Sich regen bringt Segen
30.01.2006 | Josef brachte auch seinen Vater Jakob hinein und stellte ihn vor den Pharao. Und Jakob segnete den Pharao. 1. Mose 47,7 mehr...

10.07.2012 | Ihr gedachtet es böse mit mir zu machen, aber Gott gedachte es gut zu machen, um zu tun, was jetzt am Tage ist, nämlich am Leben zu erhalten ein großes Volk. 1. Mose 50,20 mehr...

03.06.2014 | Als die Tochter des Pharaos den Korb öffnete, sah sie den weinenden Jungen darin. Sie bekam Mitleid und sagte: "Das muss eines der hebräischen Kinder sein." 2. Mose 2,6 (Neues Leben Bibel) mehr...
Der Herr hört
03.06.2006 | Die Söhne Israel seufzten wegen ihrer Arbeit und schrien um Hilfe. Und ihr Geschrei wegen der Arbeit stieg auf zu Gott. Da hörte Gott ihr Ächzen und Gott dachte an seinen Bund mit Abraham, Isaak und Jakob. Und Gott sah nach den Söhnen Israel und Gott kümmerte sich um sie. 2. Mose 2,23-25 (Elberfelder Bibel) mehr...
Der Dornbusch
20.04.2005 | Und der Engel des Herrn erschien ihm (Mose) in einer feurigen Flamme aus dem Dornhusch. 2. Mose 3,2 mehr...

05.08.2011 | So geh nun hin, ich will dich [Mose] zum Pharao senden, damit du mein Volk, die Israeliten, aus Ägypten führst. 2. Mose 3,10 mehr...

30.05.2010 | [Der Herr sagte:] "Deshalb geh jetzt, ich schicke dich zum Pharao! Du sollst mein Volk, die Israeliten, aus Ägypten herausführen." Aber Mose wandte ein: "Ich? Wer bin ich denn! Wie kann ich zum Pharao gehen und das Volk Israel aus Ägypten herausführen?" Gott antwortete: "Ich werde dir beistehen." 2. Mose 3,10-12 (Gute Nachricht Bibel) mehr...

12.07.2011 | Mose entgegnete: "Wenn ich zu den Israeliten komme und ihnen sage, dass der Gott ihrer Vorfahren mich zu ihnen gesandt hat, werden sie mich nach seinem Namen fragen. Was sage ich dann?" Gott antwortete: "Ich bin euer Gott, der für euch da ist. Darum sag den Israeliten: ,Ich bin für euch da' hat mich zu euch gesandt. - Denn das ist mein Name für alle Zeiten." 2. Mose 3,13-15b (Hoffnung für alle) mehr...

21.07.2010 | Mose sagte zu Gott: "Wenn ich nun zu den Leuten von Israel komme und zu ihnen sage: ,Der Gott eurer Vorfahren hat mich zu euch geschickt', und sie mich dann fragen: ,Wie ist sein Name?' - was soll ich ihnen sagen?" Gott antwortete: "Ich bin da", und er fügte hinzu: "Sage zum Volk Israel: Der Ich-bin-da hat mich zu euch geschickt." 2. Mose 3,13.14 (Gute Nachricht Bibel) mehr...
"Bin für Dich da" von 0 - 24 h
17.09.2007 | Mose sagte zu Gott: "Wenn ich nun zu den Leuten von Israel komme und zu ihnen sage: ,Der Gott eurer Vorfahren hat mich zu euch geschickt', und sie mich dann fragen: ,Wie ist sein Name?' - was soll ich ihnen sagen?" Gott antwortete: "Ich bin da", und er fügte hinzu: "Sage zum Volk Israel: Der Ich-bin-da hat mich zu euch geschickt." 2. Mose 3,13.14 (Gute Nachricht Bibel) mehr...
Namen
15.04.2005 | Ich bin, der ich bin. 2. Mose 3,14 (Menge) mehr...
Was haben wir in der Hand?
29.11.2006 | Mose antwortete und sprach: Siehe, sie werden mir nicht glauben und nicht auf mich hören, sondern werden sagen: Der HERR ist dir nicht erschienen. Der HERR sprach zu ihm: Was hast du da in deiner Hand? Er sprach: Einen Stab. 2. Mose 4,1.2 mehr...

03.05.2014 | "Wer ist dieser HERR?", antwortete der Pharao. "Wieso sollte ich ihm gehorchen und das Volk der Israeliten ziehen lassen? Ich kenne diesen HERRN nicht ..." Doch Aaron und Mose erwiderten: "Der Gott der Hebräer ist uns erschienen." 2. Mose 5,2-3a (Neues Leben Bibel) mehr...
Ärger mit Gott
17.04.2006 | Mose aber kam wieder zu dem HERRN und sprach: Herr, warum tust du so übel an diesem Volk? Warum hast du mich hergesandt? Denn seitdem ich hingegangen bin zum Pharao, um mit ihm zu reden in deinem Namen, hat er das Volk noch härter geplagt und du hast dein Volk nicht errettet. 2. Mose 5,22.23 mehr...

06.09.2010 | Mose antwortete dem Pharao: "Ich bin bereit! Du brauchst mir nur zu sagen, wann ich für dich, deine Minister und dein Volk zum HERRN beten soll. Ich werde ihn bitten, dass die Frösche aus euren Häusern verschwinden und nur noch im Nil welche zu finden sind." "Morgen", sagte der Pharao, und Mose antwortete: "Gut, es wird geschehen, wie du wünschst; und daran sollst du erkennen, dass niemand es mit dem HERRN, unserem Gott, aufnehmen kann." 2. Mose 8,5.6 (Gute Nachricht Bibel) mehr...
Weihnachtliche Ahnungslosigkeit
16.12.2007 | Wenn ihr in das Land kommt, das euch der HERR geben wird, wie er gesagt hat, so haltet diesen Brauch. Und wenn eure Kinder zu euch sagen werden: Was habt ihr da für einen Brauch?, sollt ihr sagen: Es ist das Passaopfer des HERRN, der an den Israeliten vorüberging in Ägypten, als er die Ägypter schlug und unsere Häuser errettete. Da neigte sich das Volk und betete an. 2. Mose 12,25-27 mehr...

29.03.2010 | Als nun der Pharao das Volk hatte ziehen lassen, führte sie Gott nicht den Weg durch das Land der Philister, der am nächsten war; denn Gott dachte, es könnte das Volk gereuen, wenn sie Kämpfe vor sich sähen, und sie könnten wieder nach Ägypten umkehren. 2. Mose 13,17 mehr...

07.05.2012 | Ich bin der HERR, dein Arzt. 2. Mose 15,26 mehr...
Zeitlose Ernährungstipps
28.07.2007 | ... Wirst du der Stimme des HERRN, deines Gottes, gehorchen und tun, was recht ist vor ihm, und merken auf seine Gebote und halten alle seine Gesetze, so will ich dir keine der Krankheiten auferlegen, die ich den Ägyptern auferlegt habe; denn ich bin der HERR, dein Arzt. 2. Mose 15,26 mehr...
Als die Zukunft noch besser war ...
09.09.2009 | Hier in der Wüste rottete sich die ganze Gemeinde Israel gegen Mose und Aaron zusammen. Sie murrten: "Hätte der HERR uns doch getötet, als wir noch in Ägypten waren! Dort saßen wir vor vollen Fleischtöpfen und konnten uns an Brot satt essen. Aber ihr habt uns heraus geführt und in diese Wüste gebracht, damit die ganze Gemeinde verhungert" 2. Mose 16,2.3 (Gute Nachricht Bibel) mehr...
Mahlzeit: Brot mit Würmern
20.07.2007 | Aber sie gehorchten Mose nicht. Und etliche ließen davon [vom Manna] übrig bis zum nächsten Morgen; da wurde es voller Würmer und stinkend. Und Mose wurde zornig auf sie. 2. Mose 16,20 mehr...

16.11.2011 | Sein Schwiegervater [Jethro] sprach zu [Mose]: Es ist nicht gut, wie du das tust. Du machst dich zu müde, dazu auch das Volk, das mit dir ist. Das Geschäft ist dir zu schwer; du kannst es allein nicht ausrichten. 2. Mose 18,17.18 mehr...
Burnout im Anmarsch
03.06.2009 | Sein Schwiegervater entgegnete: "So wie du es machst, ist es nicht gut! Die Aufgabe ist für dich allein viel zu groß. Du reibst dich nur auf, und auch die Leute sind überfordert." 2. Mose 18,17.18 (Hoffnung für alle) mehr...

24.09.2013 | Ihr habt gesehen, was ich mit den Ägyptern getan habe und wie ich euch getragen habe auf Adlerflügeln und euch zu mir gebracht. 2. Mose 19,4 mehr...

25.01.2014 | "Ich bin der Herr, dein Gott ... Du sollst außer mir keine anderen Götter verehren!" 2. Mose 20,2a.3 (Hoffnung für alle) mehr...
Spatzenhirn?
15.04.2009 | Ich bin der HERR, dein Gott, der ich dich aus Ägyptenland, aus der Knechtschaft, geführt habe. 2. Mose 20,2 mehr...

20.04.2014 | Du sollst dir kein Gottesbild anfertigen ... 2. Mose 20,4 (Gute Nachricht Bibel) mehr...

26.10.2013 | Du sollst dir kein Bildnis noch irgendein Gleichnis machen, weder von dem, was oben im Himmel, noch von dem, was unten auf Erden, noch von dem, was im Wasser unter der Erde ist: Bete sie nicht an und diene ihnen nicht! 2. Mose 20,4.5a mehr...

27.07.2013 | Du sollst dir kein Gottesbild anfertigen. Mach dir überhaupt kein Abbild von irgendetwas im Himmel, auf der Erde oder im Meer. 2. Mose 20,4 (Gute Nachricht Bibel) mehr...

14.01.2013 | Du sollst dir kein Gottesbild machen ... 2. Mose 20,4 (Einheitsübersetzung) mehr...

22.07.2012 | Du sollst dir kein Gottesbild anfertigen. Mach dir überhaupt kein Abbild von irgendetwas im Himmel ... Wirf dich nicht vor fremden Göttern nieder und diene ihnen nicht. Denn ich, der HERR, dein Gott, bin ein leidenschaftlich liebender Gott. 2. Mose 20,4.5 (Gute Nachricht Bibel) mehr...

04.02.2013 | Gedenke des Sabbattages, dass du ihn heiligest. Sechs Tage sollst du arbeiten ... Aber am siebenten Tag ist der Sabbat des Herrn ... Darum segnete der Herr den Sabbattag und heiligte ihn. 2. Mose 20,8-11 mehr...

02.09.2012 | Denke an den Sabbattag, um ihn heilig zu halten ... Denn in sechs Tagen hat der HERR den Himmel und die Erde gemacht, das Meer und alles, was in ihnen ist, und er ruhte am siebten Tag; darum segnete der HERR den Sabbattag und heiligte ihn. 2. Mose 20,8.11 (Elberfelder Bibel) mehr...
Falscher Tag unterschoben ...
02.03.2009 | Gedenke des Sabbattages, dass du ihn heiligest. 2. Mose 20,8 mehr...
Mach mal Pause!
17.07.2006 | Gedenke des Sabbats, dass du ihn heiligest. Sechs Tage sollst du arbeiten und alle deine Werke tun. Aber am siebenten Tag ist der Sabbat des HERRN, deines Gottes. Da sollst du keine Arbeit tun. 2. Mose 20,8-10 mehr...
Die persönliche Einladung
07.02.2006 | Gedenke des Sabbattages, dass du ihn heiligest. 2. Mose 20,8 mehr...
Ruhephase
19.06.2004 | Gedenke des Sabbattages ... 2. Mose 20,8 mehr...

15.01.2012 | Sechs Tage sollst du arbeiten und alle deine Tätigkeiten verrichten; aber der siebte Tag ist der Ruhetag des HERRN, deines Gottes. An diesem Tag sollst du nicht arbeiten. 2. Mose 20,9.10 (Gute Nachricht Bibel) mehr...

05.06.2011 | Sechs Tage sollst du deine Arbeit verrichten, aber der siebte Tag ist ein Ruhetag, der mir, dem Herrn, deinem Gott, gehört. An diesem Tag sollst du nicht arbeiten, weder du noch deine Kinder, weder dein Knecht noch deine Magd, auch nicht deine Tiere oder der Fremde, der bei dir lebt. 2. Mose 20,9.10 (Hoffnung für alle) mehr...

01.05.2010 | Sechs Tage sollst du arbeiten und alle deine Werke tun. Aber am siebenten Tage ist der Sabbat des HERRN, deines Gottes. Da sollst du keine Arbeit tun. 2. Mose 20,9.10a mehr...
Arbeit
08.09.2004 | Sechs Tage sollst du arbeiten und alle deine Werke tun. 2.Mose 20,9 mehr...

12.02.2012 | Der siebte Tag ist ein Ruhetag, der mir, dem Herrn, deinem Gott, gehört. An diesem Tag sollst du nicht arbeiten ... Denn in sechs Tagen habe ich, der Herr, den Himmel, die Erde und das Meer geschaffen und alles, was lebt. Aber am siebten Tag ruhte ich. Darum habe ich den Sabbat gesegnet und für heilig erklärt. 2. Mose 20,10.11 (Hoffnung für alle) mehr...

06.02.2011 | Aber der siebte Tag ist ein Ruhetag, der mir, dem Herrn, deinem Gott, gehört. An diesem Tag sollst du nicht arbeiten, weder du noch deine Kinder, weder dein Knecht noch deine Magd, auch nicht deine Tiere oder der Fremde, der bei dir lebt. 2. Mose 20,10 (Hoffnung für alle) mehr...

24.08.2014 | Denn in sechs Tagen hat der HERR Himmel und Erde gemacht und das Meer und alles, was darinnen ist, und ruhte am siebenten Tage. Darum segnete der HERR den Sabbattag und heiligte ihn. 2. Mose 20,11 mehr...
Schon vergessen wer's erfunden hat?
17.03.2008 | Denn in sechs Tagen hat der Herr Himmel, Erde und Meer mit allem, was lebt, geschaffen. Am siebten Tag aber ruhte er. Deshalb hat er den siebten Tag der Woche gesegnet und zu einem heiligen Tag erklärt, der ihm gehört. 2. Mose 20,11 mehr...

08.05.2012 | Du sollst deinen Vater und deine Mutter ehren, auf dass du lange lebest in dem Lande, das dir der HERR, dein Gott, geben wird. 2. Mose 20,12 mehr...

16.04.2010 | Du sollst deinen Vater und deine Mutter ehren, auf dass du lange lebest in dem Lande, das dir der HERR, dein Gott, geben wird. 2. Mose 20,12 mehr...
Manchmal schwierig aber immer möglich
14.05.2008 | Du sollst deinen Vater und deine Mutter ehren, auf dass du lange lebest in dem Lande, das dir der Herr, dein Gott, geben wird. 2. Mose 20,12 mehr...
Fünf Fladenbrote ...
01.06.2006 | Du sollst deinen Vater und deine Mutter ehren, auf dass du lange lebest in dem Lande, das dir der HERR, dein Gott, geben wird. 2. Mose 20,12 mehr...
Was, bitte, ist töten?
17.10.2006 | Du sollst nicht töten. 2. Mose 20,13 mehr...
Alles wird gespeichert!
25.01.2006 | Du sollst nicht die Ehe brechen. 2. Mose 20,14 (Gute Nachricht Bibel) mehr...
Die vielen Gesichter der Lüge
15.06.2009 | Du sollst nicht falsch Zeugnis reden wider deinen Nächsten. 2. Mose 20,16 mehr...
Die gedruckte Lüge
24.11.2007 | Sag nichts Unwahres über deinen Mitmenschen. 2. Mose 20,16 (Hoffnung für alle) mehr...
Alles nicht wahr
09.03.2006 | Du sollst nichts Unwahres über deinen Mitmenschen sagen. 2. Mose 20,16 (Gute Nachricht Bibel) mehr...

06.01.2011 | Begehre nicht, was deinem Mitmenschen gehört: weder sein Haus noch seine Frau, seinen Knecht oder seine Magd, Rinder oder Esel oder irgendetwas anderes, was ihm gehört. 2. Mose 20,17 (Hoffnung für alle) mehr...
habenwollen.at
13.06.2008 | Du sollst nicht versuchen, etwas an dich zu bringen, das deinem Mitmenschen gehört, weder seine Frau noch seinen Sklaven oder seine Sklavin, sein Rind oder seinen Esel, noch irgendetwas anderes, das ihm gehört. 2. Mose 20,17 (Gute Nachricht Bibel) mehr...
Wer drückt sich vor dem Gruppendruck?
12.02.2009 | Du sollst der Menge nicht auf dem Weg zum Bösen folgen und nicht so antworten vor Gericht, dass du der Menge nachgibst und vom Rechten abweichst. 2. Mose 23,2 mehr...

01.10.2012 | Sechs Tage sollst du deine Arbeit tun; aber am siebenten Tage sollst du feiern, auf dass dein Rind und Esel ruhen und deiner Sklavin Sohn und der Fremdling sich erquicken. 2. Mose 23,12 mehr...
Mit Gott auf Tuchfühlung
17.03.2009 | Mose, Aaron, Nadab, Abihu und die siebzig Sippenoberhäupter stiegen auf den Berg Sinai, und sie sahen den Gott Israels. Der Boden unter seinen Füßen leuchtete wie mit Saphiren bedeckt, blau und klar wie der Himmel. Die ausgewählten Männer, die mit Mose auf dem Berg waren, durften Gott sehen, ohne dass er sie tötete. Dann aßen und tranken sie in seiner Gegenwart. 2. Mose 24,9-11 (Hoffnung für alle) mehr...

15.01.2010 | Für das Heiligtum sollst du zehn Tuchbahnen herstellen lassen. Aus feinem Leinen und violettem, purpur- und karmesinfarbenem Garn sollst du sie weben. Die Bahnen sollen mit Cherubbildern verziert werden. Jede Bahn soll 28 Ellen lang und vier Ellen breit sein. Alle Tuchbahnen sollen dieselbe Größe haben. 2. Mose 26,1.2 (Neues Leben) mehr...

13.03.2011 | Hier in diesem Heiligtum komme ich euch nahe, hier rede ich mit dir. Hier soll es zur Begegnung zwischen mir und den Israeliten kommen. 2. Mose 29,42b.43a (Gute Nachricht Bibel) mehr...
Künstler im Gotteshaus
22.08.2005 | Und der Herr redete mit Mose und sprach: Siehe, ich habe mit Namen berufen Bezalel... vom Stamm Juda, und habe ihn erfüllt... mit Weisheit und Verstand und Erkenntnis und mit aller Geschicklichkeit, kunstreich zu arbeiten... 2. Mose 31,1-4 mehr...
Flagge zeigen? - Flagge zeigen!
16.04.2007 | Sage den Israeliten: Haltet meinen Sabbat; denn er ist ein Zeichen zwischen mir und euch von Geschlecht zu Geschlecht, damit ihr erkennt, dass ich der HERR bin, der euch heiligt... Er ist ein ewiges Zeichen zwischen mir und den Israeliten. Denn in sechs Tagen machte der HERR Himmel und Erde, aber am siebenten Tage ruhte er und erquickte sich. 2. Mose 31,13.17 mehr...

18.05.2014 | Als der HERR mit Mose zu Ende geredet hatte auf dem Berge Sinai, gab er ihm die beiden Tafeln des Gesetzes; die waren aus Stein und beschrieben von dem Finger Gottes ... Mose wandte sich und stieg vom Berge und hatte die zwei Tafeln des Gesetzes in seiner Hand; die waren beschrieben auf beiden Seiten. Und Gott hatte sie selbst gemacht und selber die Schrift eingegraben. 2. Mose 31,18; 32,15-16 mehr...

26.06.2010 | Als aber das Volk sah, dass Mose ausblieb und nicht wieder von dem Berge zurückkam, sammelte es sich gegen Aaron und sprach zu ihm: "Auf, mach uns einen Gott!" 2. Mose 32,1 mehr...

14.01.2014 | Aaron nahm das Gold von ihnen, schmolz es ein und verwendete es dazu, um ein Götzenbild in Form eines Kalbes anzufertigen. Da riefen die Leute: "Das ist dein Gott, Israel, der dich aus Ägypten geführt hat!" 2. Mose 32,4 (Neues Leben Bibel) mehr...
Schuldgefühle
15.09.2004 | Da gereute den Herrn das Unheil, das er seinem Volk zugedacht hatte. 2.Mose 32,14 mehr...

21.10.2012 | Als Mose aber nahe zum Lager kam und das Kalb und das Tanzen sah, entbrannte sein Zorn und er warf die Tafeln aus der Hand und zerbrach sie unten am Berge. 2. Mose 32,19 mehr...
Gespräch unter Freunden
12.05.2008 | Der Herr aber redete mit Mose von Angesicht zu Angesicht, wie ein Mann mit seinem Freunde redet. 2. Mose 33,11 mehr...

15.03.2014 | [Mose sprach zum HERRN:] "Lass mich deine Herrlichkeit sehen!" 2. Mose 33,18 mehr...

18.07.2010 | Ich will vor deinem Angesicht all meine Güte vorübergehen lassen und will vor dir kundtun den Namen des HERRN: Wem ich gnädig bin, dem bin ich gnädig, und wessen ich mich erbarme, dessen erbarme ich mich. 2. Mose 33,19 mehr...
Gnade ohne Ende
13.05.2005 | Und der Herr ging vor seinem (Moses) Angesicht vorüber, und er rief aus: Herr, Herr, Gott, barmherzig und gnädig und geduldig und von großer Gnade und Treue, der da Tausenden Gnade bewahrt und vergibt Missetat, Übertretung und Sünde, aber ungestraft lässt er niemand, sondern sucht die Missetat der Väter heim an Kindern und Kindeskindern bis ins dritte und vierte Glied! 2. Mose 34,6.7 mehr...
Segen und Fluch
02.05.2005 | Und der Herr ging vor seinem Angesicht vorüber, und er rief aus: Herr, Herr, Gott, barmherzig und gnädig und geduldig und von großer Gnade und Treue, der da Tausenden Gnade bewahrt und vergibt Missetat, Übertretung und Sünde, aber ungestraft lässt er niemand, sondern sucht die Missetat der Väter heim an den Kindern und Kindeskindern bis ins dritte und vierte Glied! 2. Mose 34,6.7 mehr...
Sortiert nach:  Datum | Titel | Bibelstelle 
 Seite 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 

 

Top Life Aktuell
Ausgabe 3 / 2018
Alle Ausgaben im Archiv
Top Life Spezial
Schöpfung oder Evolution?
Alle Ausgaben im Archiv
Internationales Bibelstudien-Institut
Internationales Bibelstudien-Institut
Die Bibel besser kennen lernen durch die Fernkurse des Internationalen Bibelstudien-Instituts.
Roland Rommel: "Die grosse Wende"
Wende_klein

Es ist nicht einfach, sich der Frage nach dem Sinn des Lebens zu stellen. Roland Rommel tut es vorbehaltlos. Beim Fall der ... [mehr]

CD Tipp
Von Sehnsüchten - Pierre Intering
12 gefühlvolle Gitarrenarrangements von Hawaiin- und Gospelsongs. Das beiliegende 8-seitige Booklet enthält einige Gedanken zur Musik und speziell zu den Liedern.Wer bisher Gitarren-instrumentalmusik nicht kannte oder nichts damit anfangen konnte, wird sie hier auf angenehme Weise neu entdecken. Zum Teil werden die Lieder von div. Instru-menten harmonisch begleitet.

Hörbeispiele unter: www.gitarrenklang.com

Bestellung:
www.toplife-center.com